Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Pressemit- teilungs-Nr.:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Sortierrichtung: aufsteigend Datum Aktenzeichen
Erste Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste Seite
4.2.2010   Geschäftsstand beim Bundessozialgericht
17.2.2010   Bundessozialgericht bestätigt beschränkte Kostenerstattung einer Krankenkasse für die drittmalige Versorgung mit einer Spender-Herzklappe in London
siehe auch: Urteil des 1. Senats vom 17.2.2010 - B 1 KR 14/09 R -
17.2.2010   Keine Verpflichtung der Krankenkassen zur vollen Ausschöpfung des gesetzlichen Sollfördervolumens für ambulante Sterbebegleitung
siehe auch: Urteil des 1. Senats vom 17.2.2010 - B 1 KR 15/09 R -
18.2.2010   Absenkung des Arbeitslosengeldes II bei Weigerung, einen "Ein-Euro-Job" auszuführen, nur zulässig bei vorheriger Belehrung über die Rechtsfolgen einer Pflichtverletzung
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 18.2.2010 - B 14 AS 53/08 R -
18.2.2010   Bedarfsgemeinschaft auch bei einer "Versorgungsehe"
siehe auch: Urteil des 4. Senats vom 18.2.2010 - B 4 AS 49/09 R -
18.2.2010   Die Eigenheimzulage kann den tatsächlichen Wohnbedarf senken
siehe auch: Urteil des 4. Senats vom 3.3.2009 - B 4 AS 38/08 R -, Urteil des 14. Senats vom 18.2.2010 - B 14 AS 74/08 R -
25.2.2010   Erstattung nur der gekürzten Geschäftsgebühr für erfolgreiches Widerspruchsverfahren nach Tätigkeit des Rechsanwalts im Verwaltungsverfahren
siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 25.2.2010 - B 11 AL 24/08 R -
23.3.2010   Keine einmaligen Leistungen für Mehrbedarfe wegen Kinderkleidung im Wachstumsalter
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 23.3.2010 - B 14 AS 81/08 R -
23.3.2010   Kosten für vorbereitende Tagesveranstaltungen können zu den Kosten für eine mehrtägige Klassenfahrt zählen
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 23.3.2010 - B 14 AS 1/09 R -
23.3.2010   Eltern haften als Erben mit dem Nachlass für rechtmäßig an ihr contergangeschädigtes Kind erbrachte Sozialhilfeleistungen
siehe auch: Urteil des 8. Senats vom 23.3.2010 - B 8 SO 2/09 R -
23.3.2010   Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht a.D. Dr. Walter Buss wird 90 Jahre alt
12.4.2010   Einweihungsfeier des Bundessozialgerichts
29.4.2010   Anspruch auf eine Lichtsignalanlage bei hochgradiger Schwerhörigkeit
siehe auch: Urteil des 3. Senats vom 29.4.2010 - B 3 KR 5/09 R -
29.4.2010   Gewaltopferentschädigung nach misslungener Schönheitsoperation
siehe auch: Urteil des 9. Senats vom 29.4.2010 - B 9 VG 1/09 R -
29.4.2010   Parlamentarischer Staatssekretär zu Besuch im "neuen" Bundessozialgericht
5.5.2010   Gründungszuschuss nicht nur bei nahtlosem Anschluss an Arbeitslosengeld
siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 5.5.2010 - B 11 AL 11/09 R -
6.5.2010   Rentenversicherungspflicht für nicht erwerbsmäßig tätige Pflegepersonen nur dann, wenn Mindestpflegezeit von 14 Wochenstunden mit Grundpflege und hauswirtschaftlicher Versorgung erreicht wird
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 5.5.2010 - B 12 R 9/09 R -, Urteil des 12. Senats vom 5.5.2010 - B 12 R 6/09 R -
6.5.2010   Umzugskosten bei Grundsicherungsempfängern grundsätzlich nur für selbstorganisierten Umzug
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 6.5.2010 - B 14 AS 7/09 R -
1.6.2010   Keine Begrenzung der Unterkunftskosten bei Umzug in ein anderes Bundesland
siehe auch: Urteil des 4. Senats vom 1.6.2010 - B 4 AS 60/09 R -, Urteil des 4. Senats vom 19.2.2009 - B 4 AS 30/08 R -
11.6.2010   Das Bundessozialgericht arbeitet familiengerecht
15.6.2010   Helfer des eingeschlossenen Kindes stand unter Unfallversicherungsschutz
siehe auch: Urteil des 2. Senats vom 15.6.2010 - B 2 U 12/09 R -
17.6.2010   Darlehen von Verwandten - kein Einkommen
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 17.6.2010 - B 14 AS 46/09 R -
17.6.2010   Unterhaltskosten für Wohnmobil können bei Hartz IV-Empfängern Kosten der Unterkunft sein
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 17.6.2010 - B 14 AS 79/09 R -
22.6.2010   Krankenkasse darf Versicherten keine Prämien zahlen, wenn sie Leistungen in Anspruch nehmen
siehe auch: Urteil des 1. Senats vom 22.6.2010 - B 1 A 1/09 R -
30.6.2010   Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht Hartwig Balzer tritt in den Ruhestand
1.7.2010   Richter am Bundessozialgericht Dr. Josef Berchtold zum Vorsitzenden Richter ernannt
1.7.2010   Neue Richterin am Bundessozialgericht Karin Hannappel
5.7.2010   Richter am Bundessozialgericht a.D. Werner Schröder verstorben
13.7.2010   Keine vorbeugende Schuldnerberatung zur Verhinderung des Eintritts von Bedürftigkeit für Erwerbstätige
siehe auch: Urteil des 8. Senats vom 13.7.2010 - B 8 SO 14/09 R -
19.8.2010   Sozialhilfeträger zuständig für den Hygienebedarf eines an AIDS erkrankten Leistungsempfängers der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II)
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 19.8.2010 - B 14 AS 13/10 R -

nach oben