Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Pressemit- teilungs-Nr.:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
       1   2   3   4   5   
   6   7   8   9   10   11   12   
   13   14   15   16   17   18   19   
   20   21   22   23   24   25   26   
   27   28   29           

Senat Datum Sortierrichtung: absteigend Aktenzeichen
Erste Seite  1 2 nächste Seite
29.2.2012   Milliarden-Zahlungen der Bundesagentur für Arbeit für Eingliederungsmaßnahmen in der Grundsicherung für Arbeitsuchende verstoßen nicht gegen das Grundgesetz
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 29.2.2012 - B 12 KR 5/10 R -, Urteil des 12. Senats vom 29.2.2012 - B 12 KR 10/11 R -
12. Senat 29.2.2012 B 12 KR 10/11 R Arbeitslosenversicherung - Eingliederungsbeitrag - 2008 - Verfassungsmäßigkeit - Klagebefugnis - Rechtsschutzbedürfnis
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 11/12 vom 22.2.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 6/12 vom 29.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 11/12 vom 25.6.2012
12. Senat 29.2.2012 B 12 KR 19/09 R Krankenversicherung - Beitragserhebung aus Renten der französischen Zusatzrentensysteme ARRCO und AGIRC - Versorgungsbezüge - Element des Beitrags(tragungs)tatbestands - Gegenstand eines feststellenden Verwaltungsakts - Auslegung des Inhalts von Verwaltungsakten - Beitragsbemessung nach dem vollen allgemeinen Beitragssatz - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 11/12 vom 22.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 44/16 vom 1.12.2016, Presse-Mitteilung Nr. 11/12 vom 25.6.2012
12. Senat 29.2.2012 B 12 KR 4/10 R Krankenversicherung - Familienversicherung - Wahrnehmen von auf Kapitalbeteiligungen beruhenden gesellschaftsrechtlichen Pflichten - Beschäftigung von Arbeitnehmern
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 11/12 vom 22.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 11/12 vom 25.6.2012
12. Senat 29.2.2012 B 12 KR 5/10 R Bundesagentur für Arbeit - Erstattung eines Aussteuerungsbetrages an den Bund in 2005 ist verfassungsgemäß - Beitragszahler in der Sozialversicherung - grundsätzlich kein Anspruch auf generelle Unterlassung einer bestimmten Verwendung von Beitragsmitteln gegenüber Gesetzgeber
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 11/12 vom 22.2.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 6/12 vom 29.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 11/12 vom 25.6.2012
12. Senat 29.2.2012 B 12 KR 7/10 R Krankenversicherung der Landwirte - Beitragsbemessung - Berücksichtigung nur von Einkommen aus der versicherungspflichtigen Tätigkeit aus Land- und Forstwirtschaft - keine Berechtigung Landwirtschaftlicher Krankenkassen zur Heranziehung weiterer Einnahmen durch Satzung - Revisibilität der Satzung - beitragsfreie Pflichtversicherung der Fiktivunternehmer durch die strikte Bindung des Einkommensbegriffs nach § 39 Abs 1 S 1 Nr 1 KVLG 1989 an das Einkommensteuerrecht
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 11/12 vom 22.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 11/12 vom 25.6.2012
12. Senat 22.2.2012   Der 12. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 29. Februar 2012 im Elisabeth-Selbert-Saal I auf Grund mündlicher Verhandlung über vier Revisionen sowie ohne mündliche Verhandlung über eine Revision zu versicherungs- und beitragsrechtlichen Fragen
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 29.2.2012 - B 12 KR 7/10 R -, Urteil des 12. Senats vom 29.2.2012 - B 12 KR 5/10 R -, Urteil des 12. Senats vom 29.2.2012 - B 12 KR 4/10 R -, Urteil des 12. Senats vom 29.2.2012 - B 12 KR 19/09 R -, Urteil des 12. Senats vom 29.2.2012 - B 12 KR 10/11 R -
11. Senat 22.2.2012   Der 11. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über das Ergebnis seiner nach mündlicher Ver¬handlung am 22. Februar 2012 entschiedenen Sachen:
siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 30.11.2011 - B 11 AL 7/11 R -, Urteil des 11. Senats vom 22.2.2012 - B 11 AL 4/11 R -, Urteil des 11. Senats vom 22.2.2012 - B 11 AL 26/10 R -
11. Senat 22.2.2012 B 11 AL 26/10 R Arbeitslosengeldanspruch - Verfügbarkeit bei ärztlichem Beschäftigungsverbot nach § 3 Abs 1 MuSchG für nicht erwerbstätige Schwangere - fehlende Feststellungen zu Leistungseinschränkungen und zumutbaren Beschäftigungen - Verfügbarkeit während der Mutterschutzfrist gem § 3 Abs 2 MuSchG bei Erklärung der Bereitschaft zur Arbeitsleistung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 10/12 vom 15.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 10/12 vom 22.2.2012
11. Senat 22.2.2012 B 11 AL 4/11 R Berechnung der Insolvenzgeld-Umlage - Berücksichtigung der Entgelte der als Arbeitnehmer bei einer privaten Gesellschaft beschäftigten, nach § 13 SUrlV beurlaubten Beamten der früheren Deutschen Bundespost - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 10/12 vom 15.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 10/12 vom 22.2.2012
21.2.2012   Geschäftsstand beim Bundessozialgericht
4. Senat 16.2.2012   Der 4. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über seine Sitzung vom 16. Februar 2012 wie folgt:
siehe auch: Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 94/11 R -, Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 89/11 R -, Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 77/11 R -, Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 14/11 R -, Urteil des 14. Senats vom 7.7.2011 - B 14 AS 79/10 R -
9. Senat 16.2.2012   Der 9. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über das Ergebnis der am 16. Februar 2012 münd¬lich verhandelten Revisionssache.
siehe auch: Urteil des 9. Senats vom 16.2.2012 - B 9 VG 1/10 R -, Urteil des 9. Senats vom 16.2.2012 - B 9 SB 2/11 R -, Urteil des 9. Senats vom 16.2.2012 - B 9 SB 1/11 R -
4. Senat 16.2.2012 B 4 AS 14/11 R Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Übernahme von Tilgungsleistungen für Wohneigentum nur in Ausnahmefällen - weitgehender Abschluss der Finanzierung - Erwerb der Immobilie außerhalb des Leistungsbezugs
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/12 vom 8.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 24/14 vom 5.6.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/12 vom 16.2.2012
4. Senat 16.2.2012 B 4 AS 77/11 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Vermittlungsgutschein - Ausschluss des Vergütungsanspruchs eines privaten Vermittlers - fehlende rechtzeitige Anzeige der Arbeitsvermittlung als Gewerbegegenstand - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/12 vom 8.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 9/12 vom 16.2.2012
4. Senat 16.2.2012 B 4 AS 89/11 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - Absetzung nachgewiesener Beiträge für private Versicherungen vom Einkommen eines minderjährigen Kindes - keine Absetzbarkeit von Beiträgen für Familienversicherungen und für kapitalbildende Versicherungen - Unangemessenheit einer privaten Kinderunfallversicherung sowie einer Zusatzkrankenversicherung für das Kind
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/12 vom 8.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 9/12 vom 16.2.2012
4. Senat 16.2.2012 B 4 AS 94/11 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - Leistungen zur beruflichen Aufstiegsfortbildung nach AFBG - Anrechnung des Unterhaltsbeitrages mit Darlehensanteil - Maßnahmebeitrag als zweckbestimmte Einnahme - kein Leistungsausschluss bei Teilnahme an Vorbereitungslehrgang zur Meisterprüfung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/12 vom 8.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 9/12 vom 16.2.2012
9. Senat 16.2.2012 B 9 SB 1/11 R Schwerbehindertenrecht - besonderes Interesse an der rückwirkenden GdB-Feststellung - beabsichtigte Inanspruchnahme von Steuervorteilen - Glaubhaftmachung - Beweiserleichterung - Darlegungspflicht - Beibringungspflicht - Amtsermittlungsgrundsatz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/12 vom 31.1.2012, Presse-Mitteilung Nr. 6/12 vom 16.2.2012
9. Senat 16.2.2012 B 9 SB 2/11 R Schwerbehindertenrecht - Merkzeichen RF - Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht - GdB von weniger als 80 - psychische Störung - Nicht-Teilnehmen-Können an öffentlichen Veranstaltungen - Härtefall
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/12 vom 31.1.2012, Presse-Mitteilung Nr. 6/12 vom 16.2.2012
9. Senat 16.2.2012 B 9 VG 1/10 R Erstattungsstreit zwischen Versorgungsträger und Krankenkasse - Rückerstattungsanspruch - Rückabwicklung - Pauschalbetrag - Einzelfallerstattung - pauschale Abgeltung - Schadensersatz - Anspruchsübergang - Gesamtgläubiger - gesetzliches Schuldverhältnis - Pflicht zur Information und Rücksichtnahme - Teilungsabkommen - positive Vertragsverletzung - Obhutsbeziehung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/12 vom 31.1.2012, Presse-Mitteilung Nr. 6/12 vom 16.2.2012
11. Senat 15.2.2012   Der 11. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 22. Februar 2012 im Elisabeth-Selbert-Saal I über drei Revisionen aus dem Gebiet des Arbeitsförderungsrechts nach mündlicher Ver¬handlung zu entscheiden.
siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 30.11.2011 - B 11 AL 7/11 R -, Urteil des 11. Senats vom 22.2.2012 - B 11 AL 4/11 R -, Urteil des 11. Senats vom 22.2.2012 - B 11 AL 26/10 R -
6. Senat 9.2.2012   Der 6. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über das Ergebnis der am 8. Februar 2012 mündlich verhandelten Fälle.
siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 8.2.2012 - B 6 KA 14/11 R -, Urteil des 6. Senats vom 8.2.2012 - B 6 KA 12/11 R -
5. Senat 9.2.2012   Der 5. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über das Ergebnis der am 8. Februar 2012 mündlich verhandelten Fälle.
siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 76/11 R -, Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 46/11 R -, Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 42/11 R -, Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 38/11 R -
4. Senat 8.2.2012   Der 4. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 16. Februar 2012 im Elisabeth-Selbert-Saal I aufgrund mündlicher Verhandlung über drei Revisionen sowie ohne mündliche Verhandlung über eine Revision aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende zu entsc
siehe auch: Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 94/11 R -, Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 89/11 R -, Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 77/11 R -, Urteil des 4. Senats vom 16.2.2012 - B 4 AS 14/11 R -
13. Senat 8.2.2012   Der 13. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über das Ergebnis seiner öffentlichen Sitzung am 7. Februar 2012 wie folgt:
siehe auch: Urteil des 13. Senats vom 7.2.2012 - B 13 R 72/11 R -, Urteil des 13. Senats vom 7.2.2012 - B 13 R 40/11 R -, Urteil des 13. Senats vom 7.2.2012 - B 13 R 109/11 R -, Beschluss des Großen Senats vom 31.8.2011 - GS 2/10 -
5. Senat 8.2.2012 B 5 R 38/11 R Überprüfungsantrag einer Regelaltersrente - früherer Rentenbeginn und rückwirkende Gewährung einer Rente nach dem ZRBG - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 76/11 R -, Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 46/11 R -, Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 42/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 7/12 vom 1.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 7/12 vom 9.2.2012
5. Senat 8.2.2012 B 5 R 42/11 R

Parallelentscheidung zu dem BSG-Urteil vom 8.2.2012 - B 5 R 38/11 R.


siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 38/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 7/12 vom 1.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 7/12 vom 9.2.2012
5. Senat 8.2.2012 B 5 R 46/11 R

Parallelentscheidung zu dem BSG-Urteil vom 8.2.2012 - B 5 R 38/11 R.


siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 38/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 7/12 vom 1.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 7/12 vom 9.2.2012
5. Senat 8.2.2012 B 5 R 76/11 R

Parallelentscheidung zu dem BSG-Urteil vom 8.2.2012 - B 5 R 38/11 R.


siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 8.2.2012 - B 5 R 38/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 7/12 vom 1.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 7/12 vom 9.2.2012
6. Senat 8.2.2012 B 6 KA 12/11 R Krankenversicherung - Praxisgebühr - Vertragsarzt - Zweck des Zurückbehaltungsrechts nach § 18 Abs 7a S 1 BMV-Ä bzw § 21 Abs 7a S 1 EKV-Ä - Ermessensausübung - grundsätzliches Verbot einer rückwirkenden Änderung von Normen - Geltung auch für Bundesmantelverträge - schuldhafte Pflichtverletzung - Verzinsung - Rückzahlung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/12 vom 2.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 8/12 vom 9.2.2012

nach oben