Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Pressemit- teilungs-Nr.:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Datum Aktenzeichen Sortierrichtung: aufsteigend
Erste Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste Seite
3. Senat 9.1.2013   Der 3. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 24. Januar 2013 im Elisabeth-Selbert-Saal über drei Revisionen aus der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) mündlich zu verhandeln und zu entscheiden.
siehe auch: Urteil des 3. Senats vom 24.1.2013 - B 3 KR 5/12 R -, Urteil des 3. Senats vom 24.1.2013 - B 3 KR 22/11 R -, Urteil des 3. Senats vom 17.12.2009 - B 3 KR 14/08 R -, Urteil des 3. Senats vom 24.1.2013 - B 3 KR 11/11 R -
23.1.2013   Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht a.D. Bruno Rauscher verstorben
4. Senat 24.1.2013   Der 4. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 30. Januar 2013 im Elisabeth-Selbert-Saal aufgrund mündlicher Verhandlung über zwei Revisionen aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende zu entscheiden.
siehe auch: Urteil des 4. Senats vom 30.1.2013 - B 4 AS 54/12 R -, Urteil des 4. Senats vom 30.1.2013 - B 4 AS 37/12 R -
6. Senat 25.1.2013   Der 6. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 6. Februar 2013 im Elisabeth-Selbert-Saal über fünf Revisionen in Angelegenheiten der Vertragsärzte auf Grund mündlicher Verhandlung zu entscheiden:
siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 6.2.2013 - B 6 KA 6/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 6.2.2013 - B 6 KA 2/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 6.2.2013 - B 6 KA 13/12 R -
3. Senat 28.1.2013   Der 3. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über die am 24. Januar 2013 getroffenen Entscheidungen:
siehe auch: Urteil des 3. Senats vom 24.1.2013 - B 3 KR 5/12 R -, Urteil des 3. Senats vom 24.1.2013 - B 3 KR 22/11 R -, Urteil des 3. Senats vom 17.12.2009 - B 3 KR 14/08 R -, Urteil des 3. Senats vom 24.1.2013 - B 3 KR 11/11 R -
10. Senat 29.1.2013   Der 10. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 21. Februar 2013 im Weißenstein-Saal nach mündlicher Verhandlung über drei Revisionen betreffend Elterngeld und zwei Klagen auf Entschädigung wegen überlanger Verfahrensdauer zu entscheiden.
siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 21.2.2013 - B 10 EG 20/12 R -, Urteil des 10. Senats vom 21.2.2013 - B 10 EG 12/12 R -
4. Senat 30.1.2013   Der 4. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über seine Sitzung vom 30. Januar 2013 wie folgt:
siehe auch: Urteil des 4. Senats vom 30.1.2013 - B 4 AS 54/12 R -, Urteil des 4. Senats vom 30.1.2013 - B 4 AS 37/12 R -
2. Senat 31.1.2013   Der für Angelegenheiten der gesetzlichen Unfallversicherung zuständige 2. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 13. Februar 2013 im Weißenstein-Saal des Bundessozialgerichts über drei Revisionen und mehrere Nichtzulassungsbeschwerden zu entscheiden.
siehe auch: Urteil des 2. Senats vom 13.2.2013 - B 2 U 33/11 R -, Urteil des 2. Senats vom 13.2.2013 - B 2 U 25/11 R -, Urteil des 2. Senats vom 13.2.2013 - B 2 U 24/11 R -
14. Senat 7.2.2013   Der 14. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 14. Februar 2013 im Weißenstein-Saal nach mündlicher Verhandlung über sechs Revisionen aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende zu entscheiden.
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 62/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 61/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 51/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 48/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 198/11 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 195/11 R -, Urteil des 14. Senats vom 17.3.2009 - B 14 AS 15/08 R -
6. Senat 7.2.2013   Der 6. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über die Ergebnisse der am 6. Februar 2013 auf-grund mündlicher Verhandlung entschiedenen Revisionsverfahren:
siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 6.2.2013 - B 6 KA 6/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 6.2.2013 - B 6 KA 2/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 6.2.2013 - B 6 KA 13/12 R -
11.2.2013   Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht a.D. Dr. Dr. h.c. Alexander Gagel wird 80 Jahre alt
2. Senat 13.2.2013   Der 2. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über seine Sitzung vom 13. Februar 2013.
siehe auch: Urteil des 2. Senats vom 13.2.2013 - B 2 U 33/11 R -, Urteil des 2. Senats vom 13.2.2013 - B 2 U 25/11 R -, Urteil des 2. Senats vom 13.2.2013 - B 2 U 24/11 R -
14. Senat 15.2.2013   Der 14. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über seine Sitzung vom 14. Februar 2013 wie folgt:
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 62/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 61/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 51/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 48/12 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 198/11 R -, Urteil des 14. Senats vom 14.2.2013 - B 14 AS 195/11 R -
19.2.2013   Geschäftsstand beim Bundessozialgericht
8. Senat 25.2.2013   Der 8. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 28. Februar 2013 im Weißenstein-Saal auf-grund mündlicher Verhandlung über sechs Revisionen aus dem Gebiet des Sozialhilferechts zu ent-scheiden.
siehe auch: Urteil des 8. Senats vom 28.2.2013 - B 8 SO 4/12 R -, Urteil des 8. Senats vom 28.2.2013 - B 8 SO 12/11 R -, Urteil des 8. Senats vom 28.2.2013 - B 8 SO 1/12 R -
11. Senat 26.2.2013   Der 11. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 6. März 2013 im Elisabeth-Selbert-Saal über vier Revisionen aus dem Gebiet des Arbeitsförderungsrechts zu entscheiden; in drei Fällen soll nach mündlicher Verhandlung entschieden werden.
siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 4.7.2012 - B 11 AL 9/11 R -, Urteil des 11. Senats vom 6.3.2013 - B 11 AL 5/12 R -, Urteil des 11. Senats vom 4.7.2012 - B 11 AL 20/10 R -, Urteil des 11. Senats vom 6.3.2013 - B 11 AL 2/12 R -, Urteil des 11. Senats vom 6.3.2013 - B 11 AL 12/12 R -, Urteil des 11. Senats vom 6.3.2013 - B 11 AL 1/12 R -
3. Senat 28.2.2013   Der 3. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 21. März 2013 im Elisabeth-Selbert-Saal über vier Re¬vi¬sionen aus der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) davon in drei Fällen nach mündlicher Verhandlung sowie über einige Nichtzulassungsbesc
siehe auch: Urteil des 3. Senats vom 21.3.2013 - B 3 KR 3/12 R -, Urteil des 3. Senats vom 21.3.2013 - B 3 KR 28/12 R -, Urteil des 3. Senats vom 21.3.2013 - B 3 KR 23/12 R -, Urteil des 3. Senats vom 21.3.2013 - B 3 KR 2/12 R -
28.2.2013   Von einem Integrationsunternehmen gezahlte Motivationszuwendungen für einen psychisch Kranken sind kein die Sozialhilfe minderndes Einkommen
siehe auch: Urteil des 8. Senats vom 28.2.2013 - B 8 SO 12/11 R -
1. Senat 1.3.2013   Der 1. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 12. März 2013 im Elisabeth-Selbert-Saal auf Grund mündlicher Verhandlung über vier Revisionen und ohne mündliche Verhandlung über eine Revision in Angelegenheiten der gesetzlichen Krankenversicher
siehe auch: Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 KR 7/12 R -, Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 KR 4/12 R -, Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 KR 17/12 R -, Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 A 2/12 R -, Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 A 1/12 R -
8. Senat 1.3.2013   Der 8. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über die am 28. Februar 2013 entschiedenen Revisionen auf dem Gebiet des Sozialhilferechts.
siehe auch: Urteil des 8. Senats vom 28.2.2013 - B 8 SO 4/12 R -, Urteil des 8. Senats vom 28.2.2013 - B 8 SO 12/11 R -, Urteil des 8. Senats vom 28.2.2013 - B 8 SO 1/12 R -
1.3.2013   Erledigung des Verfahrens B 8 SO 16/12 R
11. Senat 6.3.2013   Der 11. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über das Ergebnis seiner Sitzung am 6. März 2013 nach mündlicher Verhandlung:
siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 6.3.2013 - B 11 AL 5/12 R -, Urteil des 11. Senats vom 6.3.2013 - B 11 AL 2/12 R -, Urteil des 11. Senats vom 6.3.2013 - B 11 AL 12/12 R -
6. Senat 7.3.2013   Der 6. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 20. März 2013 im Elisabeth-Selbert-Saal über eine Revision in Angelegenheiten des Vertragszahnarztrechts und über vier Revisionen in Angelegenheiten des Vertragsarztrechts auf Grund mündlicher Verhandlung zu entscheiden:
siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 20.3.2013 - B 6 KA 27/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 20.3.2013 - B 6 KA 26/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 20.3.2013 - B 6 KA 19/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 20.3.2013 - B 6 KA 18/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 20.3.2013 - B 6 KA 17/12 R -
13. Senat 5.3.2013   Der 13. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 14. März 2013 im Weißenstein-Saal über fünf Revisionen aus dem Bereich der Rentenversicherung zu entscheiden, davon zwei nach mündlicher Verhandlung.
siehe auch: Urteil des 13. Senats vom 14.3.2013 - B 13 R 5/11 R -, Urteil des 13. Senats vom 14.3.2013 - B 13 R 19/12 R -, Urteil des 13. Senats vom 13.6.2013 - B 13 R 19/10 R -, EuGH-Vorlage des 13. Senats vom 13.6.2013 - B 13 R 110/11 R -
12.3.2013   Richterin am Bundessozialgericht a.D. Gisela Geiger-Nietsch verstorben
12. Senat 13.3.2013   Der 12. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 20. März 2013 im Jacob-Grimm-Saal auf Grund mündlicher Verhandlung über sechs Revisionen und ohne mündliche Verhandlung über eine Revision zu versicherungs- und beitragsrechtlichen Fragen der Kranken
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 20.3.2013 - B 12 R 13/10 R -, Urteil des 12. Senats vom 20.3.2013 - B 12 KR 8/10 R -, Urteil des 12. Senats vom 20.3.2013 - B 12 KR 7/11 R -, Urteil des 12. Senats vom 20.3.2013 - B 12 KR 4/11 R -, Urteil des 12. Senats vom 20.3.2013 - B 12 KR 14/11 R -
1. Senat 13.3.2013   Der 1. Senat des Bundessozialgerichts berichtet über seine Sitzung vom 12. März 2013.
siehe auch: Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 KR 4/12 R -, Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 KR 17/12 R -, Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 A 2/12 R -, Urteil des 1. Senats vom 12.3.2013 - B 1 A 1/12 R -
5. Senat 14.3.2013   Der 5. Senat des Bundessozialgerichts beabsichtigt, am 20. März 2013 im Weißenstein-Saal aufgrund mündlicher Verhandlung über fünf Revisionen aus dem Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung und dem Recht der Überführung von Ansprüchen und Anwartschaft
siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 20.3.2013 - B 5 RS 3/12 R -, Urteil des 5. Senats vom 20.3.2013 - B 5 RS 27/12 R -, Urteil des 5. Senats vom 20.3.2013 - B 5 R 2/12 R -, Urteil des 5. Senats vom 20.3.2013 - B 5 R 16/12 R -
13. Senat 15.3.2013   Nach Aufhebung des Termins zur ursprünglichen lfd. Nr. 1 wird über die mündliche Verhandlung zu der insoweit verbliebenen Sache B 13 R 110/11 R berichtet:
siehe auch: Urteil des 13. Senats vom 14.3.2013 - B 13 R 5/11 R -, Urteil des 13. Senats vom 14.3.2013 - B 13 R 19/12 R -, EuGH-Vorlage des 13. Senats vom 13.6.2013 - B 13 R 110/11 R -
15.3.2013   Richter am Bundessozialgericht a.D. Johannes Meinhardt verstorben

nach oben