Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Pressemit- teilungs-Nr.:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Datum Aktenzeichen Sortierrichtung: aufsteigend
vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste Seite
10. Senat 27.6.2013 B 10 EG 8/12 R Elterngeld - Zwillinge - beide Eltern in Elternzeit - Anspruch auf 14 Monatsbeträge für jedes Kind - Mehrlingszuschlag - Einkommensermittlung - Abzug von Kirchensteuer - religiöse Diskriminierung - Gleichheitssatz - Anrechnung von Mutterschaftsleistungen - Lebensmonatsprinzip
siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 27.6.2013 - B 10 EG 3/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 24/13 vom 16.5.2013, Presse-Sonderbericht Nr. 19/13 vom 27.6.2013, Presse-Mitteilung Nr. 24/13 vom 27.6.2013
10. Senat 21.2.2013 B 10 ÜG 1/12 KL Überlanges Gerichtsverfahren - Entschädigungsklage - Nichtzulassungsbeschwerde - unangemessene Dauer - Umstände des Einzelfalls - allgemeiner Wertungsrahmen - durchschnittliche Dauer vergleichbarer Verfahren - zeitanteilige Entschädigung - sozialgerichtliches Verfahren
siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 21.2.2013 - B 10 ÜG 2/12 KL -, Presse-Mitteilung Nr. 40/14 vom 3.9.2014, Presse-Mitteilung Nr. 4/13 vom 21.2.2013
10. Senat 21.2.2013 B 10 ÜG 2/12 KL

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 21.2.2013 - B 10 ÜG 1/12 KL.


siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 21.2.2013 - B 10 ÜG 1/12 KL -, Presse-Mitteilung Nr. 4/13 vom 21.2.2013
11. Senat 6.3.2013 B 11 AL 1/12 R Arbeitslosengeldanspruch - Bemessungsentgelt - Transferkurzarbeitergeldbezug - Versicherungspflichtverhältnis - fiktives Arbeitsentgelt - keine Erweiterung des Bemessungsrahmens wegen unbilliger Härte - Arbeitsentgeltdifferenz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/13 vom 26.2.2013
11. Senat 17.12.2013 B 11 AL 11/12 R Kurzarbeitergeldanspruch - persönliche Voraussetzung - Arbeitsunfähigkeit - Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall - Teilnahme an einer Maßnahme der medizinischen Rehabilitation - Bewilligung durch Rentenversicherungsträger - Übergangsgeldanspruch
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 65/13 vom 11.12.2013, Presse-Vorbericht Nr. 46/13 vom 11.9.2013, Presse-Mitteilung Nr. 65/13 vom 17.12.2013
11. Senat 6.3.2013 B 11 AL 12/12 R Bemessung des Arbeitslosengeldes - Ausbildungsvergütung bei betrieblicher Ausbildung - Berücksichtigung von nur abgerechneten Entgeltabrechnungszeiträumen - Abschaffung der fiktiven Bemessung ab 1.1.2005 - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/13 vom 26.2.2013, Presse-Mitteilung Nr. 8/13 vom 6.3.2013
11. Senat 17.12.2013 B 11 AL 13/12 R Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs bei Entlassungsentschädigung - tarifliche Unkündbarkeit - Zulässigkeit der außerordentlichen Kündigung mit Auslauffrist bzw fristgebundenen Kündigung aus wichtigem Grund - keine Minderung der Anspruchsdauer bzw kein Erlöschen des Leistungsanspruchs durch spätere Arbeitslosengeldzahlung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 65/13 vom 11.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 65/13 vom 17.12.2013
11. Senat 4.6.2013 B 11 AL 14/11 R Arbeitslosengeld - Erstattungspflicht des Arbeitgebers - Befreiungstatbestand - sozial gerechtfertigte Kündigung - betriebsbedingte Kündigung - Unternehmerentscheidung - Sozialauswahl - tarifvertragliche Regelung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 26/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 26/13 vom 4.6.2013
11. Senat 17.12.2013 B 11 AL 15/12 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Erstattung von Kosten im Vorverfahren - Rechtsanwaltsvergütung - Entstehen der Erledigungsgebühr - Hinweis auf laufendes Strafverfahren und spätere Vorlage des Strafurteils - Geschäftsgebühr
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 65/13 vom 11.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 65/13 vom 17.12.2013
11. Senat 6.3.2013 B 11 AL 2/12 R Erstattungsanspruch des zweitangegangenen Rehabilitationsträgers nach § 14 Abs 4 S 1 SGB 9 - Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben - Träger der Rentenversicherung - Bundesagentur für Arbeit - Zuständigkeitsklärung - Zurückverweisung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/13 vom 26.2.2013, Presse-Mitteilung Nr. 8/13 vom 6.3.2013
11. Senat 17.12.2013 B 11 AL 20/12 R Arbeitslosengeldanspruch - Arbeitslosigkeit - Beschäftigungslosigkeit - Verfügbarkeit - stufenweise Wiedereingliederung während Arbeitsunfähigkeit- keine Beschränkung auf Nahtlosigkeitsregelung - leistungsrechtliches Beschäftigungsverhältnis
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 65/13 vom 11.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 65/13 vom 17.12.2013
11. Senat 6.3.2013 B 11 AL 5/12 R Anspruch auf Gründungszuschuss - Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit im Ausland - Wohnsitz im Ausland - keine verfassungsrechtlichen Bedenken
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/13 vom 26.2.2013, Presse-Mitteilung Nr. 8/13 vom 6.3.2013
11. Senat 4.6.2013 B 11 AL 8/12 R Förderung der Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben - Erstattungsanspruch des Integrationsamts gegen Bundesagentur für Arbeit - Kosten für Gebärdensprachdolmetscher - duale Ausbildung - Berufsschulunterricht - besondere Leistungen - sonstige Hilfen - keine vorrangige schulrechtliche Leistungsverpflichtung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 26/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 26/13 vom 4.6.2013
12. Senat 4.9.2013 B 12 AL 1/12 R Arbeitslosenversicherung - selbständige Tätigkeit - Versicherungspflichtverhältnis auf Antrag - keine Beendigung infolge einer rein krankheitsbedingten Unterbrechung der Tätigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 43/13 vom 26.8.2013, Presse-Mitteilung Nr. 43/13 vom 5.9.2013
12. Senat 30.10.2013 B 12 AL 2/11 R Arbeitslosenversicherung - Anspruch auf Erstattung zu Unrecht entrichteter Beiträge - Berufung auf die Einrede der Verjährung seitens der Bundesagentur für Arbeit - aus beanstandungsfrei verlaufender Betriebsprüfung ist kein Bestandsschutz für Arbeitgeber und Arbeitnehmer herzuleiten
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 43/13 vom 26.8.2013, Presse-Mitteilung Nr. 62/13 vom 19.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013, Presse-Mitteilung Nr. 43/13 vom 5.9.2013
12. Senat 4.9.2013 B 12 AL 2/12 R Arbeitslosenversicherung - sozialrechtlicher Herstellungsanspruch - Bundesagentur für Arbeit - Hinweis auf Antragserfordernis, Fristgebundenheit des Antrags und Beginn und Dauer der Antragsfrist für Weiterversicherung als Selbstständiger
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 43/13 vom 26.8.2013, Presse-Mitteilung Nr. 43/13 vom 5.9.2013
12. Senat 4.9.2013 B 12 AL 3/11 R Arbeitslosenversicherung - freiwillige Weiterversicherung/Begründung eines Versicherungspflichtverhältnisses auf Antrag - rückgeltende Verkürzung der Antragsfrist für langjährige Selbstständige - Verfassungsmäßigkeit - Zulässigkeit einer Vorlage an das BVerfG
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 43/13 vom 26.8.2013, Presse-Mitteilung Nr. 43/13 vom 5.9.2013
12. Senat 3.7.2013 B 12 KR 11/11 R Gesetzliche Krankenversicherung - keine Versicherungspflicht von Arbeitslosengeld II-Bezieher bei vorherigen privatem Krankenversicherungsschutz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 32/13 vom 24.6.2013
12. Senat 4.9.2013 B 12 KR 13/11 R Krankenversicherung der Rentner - Verfassungsmäßigkeit der Pflichtversicherung auch bei sonstigem Anspruch auf Familienversicherung - Zugang zur Krankenversicherung in der Zeit vom 1.4.2002 bis 31.3.2007 nach § 5 Abs 1 Nr 11 SGB 5 in der Fassung des GRG - sozialgerichtliches Verfahren - keine vorherige Erörterung der möglicherweise leitenden Gründe für die richterliche Überzeugungsbildung mit den Beteiligten - keine allgemeine Aufklärungspflicht über Rechtslage - Voraussetzungen für Verfahrensrüge wegen Verstoß gegen § 136 Abs 1 Nr 6 SGG
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 43/13 vom 26.8.2013, Presse-Mitteilung Nr. 43/13 vom 5.9.2013
12. Senat 20.3.2013 B 12 KR 14/11 R Krankenversicherung - Ausschluss - Auffangpflichtversicherung - anderweitige Absicherung im Krankheitsfall - ausländisches Sicherungssystem (hier: US-amerikanische Krankenversicherung TRICARE)
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/13 vom 13.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 13/13 vom 21.3.2013
12. Senat 18.12.2013 B 12 KR 15/11 R Kranken- und Pflegeversicherung - GKV-Spitzenverband - Festsetzung beitragspflichtiger Mindesteinnahmen für nicht selbständig erwerbstätige Versicherte bei Nichtvorlage von Einkommensnachweisen - Überschreitung der Regelungsbefugnis
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 62/13 vom 9.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 62/13 vom 19.12.2013
12. Senat 30.10.2013 B 12 KR 17/11 R Sozialversicherungspflicht - Tätigkeit als telefonische Gesprächspartnerin für ein Telekommunikationsunternehmen - Auftragsvertrag - Rahmenvereinbarung - freies Dienstverhältnis - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit - Nutzung der eigenen Wohnung und des eigenen Telefons - keine Betriebsmittel
siehe auch: Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013
12. Senat 30.4.2013 B 12 KR 19/11 R Sozialversicherungspflicht - mitarbeitender Familienangehöriger - Familienbetrieb - Einzelunternehmen - faktische Machtposition - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/13 vom 19.4.2013, Presse-Mitteilung Nr. 19/13 vom 30.4.2013
12. Senat 3.7.2013 B 12 KR 2/11 R Krankenversicherung - Auffang-Versicherungspflicht - Personenkreis nach § 5 Abs 11 S 1 SGB 5
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 32/13 vom 24.6.2013, Presse-Mitteilung Nr. 32/13 vom 3.7.2013
12. Senat 30.10.2013 B 12 KR 21/11 R Krankenversicherung - freiwilliges Mitglied - Beitragsbemessung - nicht hauptberuflich selbständiger Erwerbstätiger - Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung - Maßgeblichkeit des Einkommensteuerbescheides - Vorliegen von grober Fahrlässigkeit - Vertrauensschutz
siehe auch: Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013, Presse-Mitteilung Nr. 17/14 vom 7.5.2014
12. Senat 3.7.2013 B 12 KR 22/11 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 3.7.2013 - B 12 KR 27/12 R.


siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 3.7.2013 - B 12 KR 27/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 32/13 vom 24.6.2013
12. Senat 18.12.2013 B 12 KR 24/12 R Freiwillige Krankenversicherung - hauptberuflich selbständig Erwerbstätiger - Beitragsbemessung - beitragspflichtige Einnahmen - Berücksichtigung von Rentenzahlungen einer privaten Kfz-Haftpflichtversicherung - pauschalierter Mehrbedarfsausgleich
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 62/13 vom 9.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 62/13 vom 19.12.2013
12. Senat 3.7.2013 B 12 KR 27/12 R Krankenversicherung - Beitragsbemessung - freiwillig versichertes Mitglied - Auffangpflichtversicherter - keine Beitragspflicht der besonderen Zuwendung für Haftopfer nach § 17a StrRehaG
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 3.7.2013 - B 12 KR 22/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 32/13 vom 24.6.2013, Presse-Mitteilung Nr. 62/13 vom 19.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 32/13 vom 3.7.2013
12. Senat 18.12.2013 B 12 KR 3/12 R Kranken- und Pflegeversicherung - Beitragsbemessung freiwillig Versicherter - Heranziehung dem Lebensunterhalt dienender Einnahmen auf der Grundlage der "Beitragsverfahrensgrundsätze Selbstzahler" - Promotionsstipendien - "Beitragsverfahrensgrundsätze Selbstzahler" sind hinreichende Rechtsgrundlage für Beitragsfestsetzung
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 18.12.2013 - B 12 KR 8/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 62/13 vom 9.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 62/13 vom 19.12.2013
12. Senat 20.3.2013 B 12 KR 4/11 R Krankenversicherung - Beitragszuschuss für privat krankenversicherten Beschäftigten gegen seinen Arbeitgeber umfasst nicht Beiträge für freiwillige gesetzliche Krankenversicherung der Ehefrau - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/13 vom 13.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 13/13 vom 21.3.2013

nach oben