Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen:
Pressemit- teilungs-Nr.:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
           1   2   3   
   4   5   6   7   8   9   10   
   11   12   13   14   15   16   17   
   18   19   20   21   22   23   24   
   25   26   27   28   29   30     

Senat Datum Sortierrichtung: aufsteigend Aktenzeichen
vorherige Seite  1 2 Letzte Seite
2. Senat 26.4.2016 B 2 U 14/14 R Gesetzliche Unfallversicherung - Höhe der Verletztenrente - Neuberechnung des Jahresarbeitsverdienstes - Diplom-Chemiker - Teilzeittätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft mit Abschluss - Maßgeblichkeit des zum Unfallzeitpunkt lebensstandardsichernden Entgelts ungeachtet späterer Promotion - Abgrenzung: Berufsausbildung und berufliche Weiterbildung - keine erhebliche Unbilligkeit iS von § 577 RVO - anzuwendendes Recht
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 18/16 vom 20.4.2016, Presse-Mitteilung Nr. 18/16 vom 26.4.2016
2. Senat 26.4.2016   Terminbericht Nr. 18/16
siehe auch: Urteil des 2. Senats vom 26.4.2016 - B 2 U 14/14 R -, Urteil des 2. Senats vom 26.4.2016 - B 2 U 13/14 R -
12. Senat 27.4.2016 B 12 KR 16/14 R Sozialgerichtliches Verfahren - Anforderungen an Revisionsbegründung - Anfrage an 5. Senat des BSG wegen Festhaltung an ursprünglicher Rechtsprechung - Rentenversicherung - Versicherungspflicht bzw -freiheit - Synchronsprecher - unständige Beschäftigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 17/16 vom 19.4.2016, Presse-Vorbericht Nr. 12/17 vom 22.3.2017, Presse-Mitteilung Nr. 27/16 vom 30.6.2016, Presse-Mitteilung Nr. 17/16 vom 28.4.2016, Presse-Mitteilung Nr. 12/17 vom 3.4.2017
12. Senat 27.4.2016 B 12 KR 17/14 R Sozialgerichtliches Verfahren - Anforderungen an Revisionsbegründung - Anfrage an 5. Senat des BSG wegen Festhaltung an ursprünglicher Rechtsprechung - Rentenversicherung - Versicherungspflicht bzw -freiheit - Synchronsprecher - unständige Beschäftigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 17/16 vom 19.4.2016, Presse-Mitteilung Nr. 27/16 vom 30.6.2016, Presse-Mitteilung Nr. 17/16 vom 28.4.2016
12. Senat 27.4.2016 B 12 KR 24/14 R Krankenversicherung - keine Befreiung von der Versicherungspflicht in der KVdR, wenn unmittelbar vorher Versicherungspflicht aus anderen Gründen bestand
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 17/16 vom 19.4.2016, Presse-Mitteilung Nr. 17/16 vom 28.4.2016
6. Senat 27.4.2016    Der 6. Senat
siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 4.5.2016 - B 6 KA 28/15 R -, Urteil des 6. Senats vom 4.5.2016 - B 6 KA 24/15 R -, Urteil des 6. Senats vom 19.10.2011 - B 6 KA 23/11 R -, Urteil des 6. Senats vom 4.5.2016 - B 6 KA 21/15 R -, Urteil des 6. Senats vom 4.5.2016 - B 6 KA 16/15 R -, Urteil des 6. Senats vom 4.5.2016 - B 6 KA 13/15 R -
12. Senat 28.4.2016   Terminbericht Nr. 17/16
siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 23.7.2015 - B 5 R 32/14 R -, Urteil des 13. Senats vom 24.2.2016 - B 13 R 31/14 R -, Urteil des 12. Senats vom 24.3.2016 - B 12 R 5/15 R -, Urteil des 12. Senats vom 29.7.2015 - B 12 KR 4/13 R -, Urteil des 12. Senats vom 27.4.2016 - B 12 KR 24/14 R -, Urteil des 12. Senats vom 31.3.2017 - B 12 KR 16/14 R -, Beschluss des 5. Senats vom 5.11.2014 - B 5 RE 5/14 R -, Beschluss des 12. Senats vom 27.4.2016 - B 12 KR 17/14 R -, Beschluss des 12. Senats vom 27.4.2016 - B 12 KR 16/14 R -

nach oben