Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
       1   2   3   4   5   
   6   7   8   9   10   11   12   
   13   14   15   16   17   18   19   
   20   21   22   23   24   25   26   
   27   28   29   30         

Senat Sortierrichtung: aufsteigend Datum Aktenzeichen  
1. Senat 28.9.2010 B 1 KR 26/09 R Krankenversicherung - Kryokonservierung und Lagerung von Samen fällt in eigenverantwortlichen Bereich des Versicherten - abweichende Ausgestaltung - Beihilferecht im öffentlichen Dienst - kein Verstoß gegen allgemeinen Gleichheitssatz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010
1. Senat 28.9.2010 B 1 KR 5/10 R Krankenversicherung - Krankenbehandlung - kein Anspruch des Versicherten auf Erlangung eines regelwidrigen Körperzustandes
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010
1. Senat 28.9.2010 B 1 SF 3/10 R

Parallelentscheidung zu dem BSG-Beschluss vom 28.9.2010 - B 1 SF 1/10 R.


siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Sonderbericht Nr. 38/10 vom 28.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010, Beschluss des 1. Senats vom 28.9.2010 - B 1 SF 1/10 R -
1. Senat 28.9.2010 B 1 KR 31/09 R Krankenversicherung - Krankengeld - Rente wegen voller Erwerbsminderung - Überschreitung der Hinzuverdienstgrenzen - Rentenbezug ab Festsetzung des Rentenbeginns durch Rentenversicherungsträger - sozialrechtlicher Herstellungsanspruch - Spontanberatung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010
1. Senat 28.9.2010 B 1 KR 3/10 R Krankenversicherung - Vergütungsanspruch eines Apothekers für die Belieferung Versicherter mit Arzneimitteln nach den dem öffentlichen Recht zuzuordnenden sozialrechtlichen Regelungen des Leistungserbringungsrechts - kein Anspruch auf Vergütung gegen die Krankenkasse bei Verstoß gegen Vertragspflichten - Abhängigkeit des Vergütungsanspruchs des Apothekers von der Genehmigung der Krankenkasse im Zeitpunkt der Abgabe
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010
1. Senat 28.9.2010 B 1 KR 2/10 R Krankenversicherung - Leistungen bei Beschäftigung im Ausland - Gewährung von Krankenbehandlung durch den Arbeitgeber nur bei familienversicherten Angehörigen - Abtretung des Erstattungsanspruchs des Arbeitgebers an den Familienangehörigen - Kostenprivilegierung bei Klage eines Familienangehörigen in der Sozialgerichtsbarkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010
1. Senat 28.9.2010 B 1 SF 1/10 R Sozialgerichtliches Verfahren - zulässiger Rechtsweg - Klage einer Krankenkasse gegen Auskunftsbeschluss des Bundeskartellamts - Rechtswegzuständigkeit - öffentlich-rechtliche Streitigkeit in Angelegenheiten der gesetzlichen Krankenversicherung - Sozialgerichtsbarkeit - Klageanspruch - wahre Rechtsnatur - Selbstverwaltungsrecht - Spezialität - Konkurrenz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Sonderbericht Nr. 38/10 vom 28.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010, Beschluss des 1. Senats vom 28.9.2010 - B 1 SF 3/10 R -, Beschluss des 1. Senats vom 28.9.2010 - B 1 SF 2/10 R -
1. Senat 28.9.2010 B 1 KR 4/10 R Krankenversicherung - Übernahme der Krankenbehandlung für den Träger der Sozialhilfe - Übergang von Schadensersatzansprüchen gegen Drittschädiger auf den Sozialhilfeträger - keine Verfolgung von Schadensersatzansprüchen gegenüber Dritten durch die Krankenkassen - kein Aufrechnungsanspruch des Sozialhilfeträgers
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010
1. Senat 28.9.2010 B 1 SF 2/10 R

Parallelentscheidung zu dem BSG-Beschluss vom 28.9.2010 - B 1 SF 1/10 R.


siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 53/10 vom 17.9.2010, Presse-Sonderbericht Nr. 38/10 vom 28.9.2010, Presse-Mitteilung Nr. 53/10 vom 29.9.2010, Beschluss des 1. Senats vom 28.9.2010 - B 1 SF 1/10 R -

nach oben