Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Sortierrichtung: aufsteigend Datum Aktenzeichen
vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 4/11 R Sozialhilfe - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - Anmietung einer möblierten Wohnung - keine abweichende Festlegung des Regelbedarfs unter Abzug einer Möblierungspauschale - sozialgerichtliches Verfahren - Streitgegenstand - Zulässigkeit eines Teilvergleichs über Berechnungselemente - Rechtsschutzbedürfnis für Leistungsklage auch bei Klage gegen Aufhebung nach § 48 SGB 10 - effektiver Rechtsschutz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 15/11 R Sozialhilfe - Eingliederungshilfe - Übernahme der Kosten für den Einbau eines Personenaufzugs - Einkommens- und Vermögenseinsatz - keine Anwendbarkeit des § 92 Abs 2 S 1 Nr 3 und S 2 SGB 12
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 21/12 vom 20.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 20/11 R Sozialhilfe - Hilfe zur Pflege - Einrichtungsträger als Rechtsnachfolger des Hilfebedürftigen - keine Übernahme ungedeckter Heimkosten durch den Sozialhilfeträger - Vermögenseinsatz - kein fiktiver Vermögensverbrauch
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 13/11 R Sozialhilfe - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - gemischte Bedarfsgemeinschaft mit Leistungsempfänger nach SGB 2 - Vermögenseinsatz - nicht selbst bewohnte Eigentumswohnung - Verwertbarkeit auch bei gemeinsamer Verfügungsbefugnis der Ehegatten - Vermögensfreibeträge
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
8. Senat 15.11.2012 B 8 SO 25/11 R Sozialhilfe - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - Übernahme der Kosten der Räumung einer Wohnung bei Umzug in ein Pflegeheim - notwendiger Lebensunterhalt in Einrichtungen - weiterer notwendiger Lebensunterhalt - ergänzende Leistung - Unterkunft und Heizung - Umzugskosten
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/12 vom 8.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 60/12 vom 16.11.2012
8. Senat 15.11.2012 B 8 SO 22/10 R Sozialgerichtliches Verfahren - Sozialhilfe - Übernahme höherer Kosten für Unterkunft und Heizung - Betriebskostennachforderung - Klage - Unzulässigkeit - anderweitige Rechtshängigkeit - Sperrwirkung - Streitgegenstand - Rechtskraftwirkung - absoluter Revisionsgrund - Prozessfähigkeit - besonderer Vertreter - Erfolglosigkeit der Klage in der Sache - Beschaffung einer anderen Wohnung durch den Sozialhilfeträger - Zusicherung der Kostenübernahme für eine andere Wohnung - Leistungsklage - Verwaltungsverfahren - Vorverfahren - Verwaltungsakt - Beratung und Unterstützung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/12 vom 8.11.2012, Presse-Vorbericht Nr. 4/12 vom 27.1.2012, Presse-Mitteilung Nr. 60/12 vom 16.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 4/12 vom 2.2.2012
8. Senat 15.11.2012 B 8 SO 10/11 R Sozialhilfe - Eingliederungshilfe - Hilfen zu einer angemessenen Schulbildung - keine Übernahme des Schulgeldes für den Besuch einer privaten Ersatzschule - Nachrang der Sozialhilfe - Betroffensein des Kernbereichs pädagogischer Arbeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/12 vom 8.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 60/12 vom 16.11.2012
8. Senat 15.11.2012 B 8 SO 23/11 R Sozialgerichtliches Verfahren - Sozialhilfe - Prozessunfähigkeit - Voraussetzungen für ausnahmsweises Absehen von der Bestellung eines besonderen Vertreters - Klagebegehren - offensichtliche Haltlosigkeit - prozessuale Gründe - Prozessökonomie - effektiver Rechtsschutz - Hinweispflicht - Hinwirken auf sachdienliche Antragstellung - Meistbegünstigungsgrundsatz - absoluter Revisionsgrund
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/12 vom 8.11.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 25/15 vom 3.11.2015, Presse-Mitteilung Nr. 60/12 vom 16.11.2012
8. Senat 15.11.2012 B 8 SO 6/11 R Sozialhilfe - Übernahme der Kosten für empfängnisverhütende Mittel - Hilfen zur Gesundheit - entsprechend den Leistungen der GKV - keine Kostenübernahme bei über 20-Jährigen - Eingliederungshilfe - kein behinderungsbedingter Bedarf - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - abweichende Festlegung des Regelsatzes
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/12 vom 8.11.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 24/12 vom 15.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 60/12 vom 16.11.2012
8. Senat 15.11.2012 B 8 SO 3/11 R Sozialhilfe - Hilfe zum Lebensunterhalt - Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung - Entstehen des Bedarfs im Zeitpunkt der Fälligkeit - Übernahme von Säumniszuschlägen und Mahngebühren - Unabwendbarkeit durch den Hilfebedürftigen - Leistungsausschluss bei Leistungsberechtigung nach dem SGB 2 - Erwerbsfähigkeit - notwendige Beiladung des Grundsicherungsträgers - Zuschuss zu Versicherungsbeiträgen - Abstellen auf den Beitragsmonat
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/12 vom 8.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 60/12 vom 16.11.2012
9. Senat 16.2.2012 B 9 SB 2/11 R Schwerbehindertenrecht - Merkzeichen RF - Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht - GdB von weniger als 80 - psychische Störung - Nicht-Teilnehmen-Können an öffentlichen Veranstaltungen - Härtefall
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/12 vom 31.1.2012, Presse-Mitteilung Nr. 6/12 vom 16.2.2012
9. Senat 16.2.2012 B 9 SB 1/11 R Schwerbehindertenrecht - besonderes Interesse an der rückwirkenden GdB-Feststellung - beabsichtigte Inanspruchnahme von Steuervorteilen - Glaubhaftmachung - Beweiserleichterung - Darlegungspflicht - Beibringungspflicht - Amtsermittlungsgrundsatz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/12 vom 31.1.2012, Presse-Mitteilung Nr. 6/12 vom 16.2.2012
9. Senat 16.2.2012 B 9 VG 1/10 R Erstattungsstreit zwischen Versorgungsträger und Krankenkasse - Rückerstattungsanspruch - Rückabwicklung - Pauschalbetrag - Einzelfallerstattung - pauschale Abgeltung - Schadensersatz - Anspruchsübergang - Gesamtgläubiger - gesetzliches Schuldverhältnis - Pflicht zur Information und Rücksichtnahme - Teilungsabkommen - positive Vertragsverletzung - Obhutsbeziehung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/12 vom 31.1.2012, Presse-Mitteilung Nr. 6/12 vom 16.2.2012
9. Senat 24.5.2012 B 9 V 2/11 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Erstattungsansprüche der Leistungsträger untereinander - Abgrenzung zwischen § 103 SGB 10 und § 104 SGB 10 - Asylbewerberleistung - Verpflichtung zum Verbrauch von Einkommen vor Leistungsbeginn - Einkommensbegriff - Beschädigtengrundrente nach OEG iVm BVG - Rückgriff auf die Regelungen der Sozialhilfe
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 25/12 vom 3.5.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 13/12 vom 24.5.2012, Presse-Mitteilung Nr. 25/12 vom 24.5.2012
9. Senat 25.10.2012 B 9 SB 2/12 R Schwerbehindertenrecht - Diabetes mellitus - täglich viermalige Insulininjektion - erhebliche Beeinträchtigung der Lebensführung als Voraussetzung für einen Grad der Behinderung von 50 - Auslegung der Versorgungsmedizinischen Grundsätze - finale Betrachtung bei der Festsetzung des Behinderungsgrads - sozialgerichtliches Verfahren - rechtliches Gehör - keine allgemeine Hinweispflicht des Gerichts zu möglicher Beweiswürdigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 54/12 vom 9.10.2012, Presse-Mitteilung Nr. 54/12 vom 26.10.2012
9. Senat 25.10.2012 B 9 SB 1/12 R Schwerbehindertenrecht - Anspruch auf kostenlose Wertmarke zur unentgeltlichen Beförderung im öffentlichen Personenverkehr - Bezug von Kraftfahrzeughilfe - Gleichheitsgrundsatz - Fortsetzungsfeststellungsklage - Feststellungsinteresse
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 54/12 vom 9.10.2012, Presse-Mitteilung Nr. 54/12 vom 26.10.2012
10. Senat 5.4.2012 B 10 EG 4/11 R Elterngeld - Höhe - Berechnung - Einkommensermittlung - Nebeneinander von selbstständiger und nichtselbstständiger Arbeit - Einkünfte - Begriff des "zusätzlich" erzielten Einkommens - Bemessungszeitraum - steuerlicher Veranlagungszeitraum - Zeitaufwand - zeitlicher Umfang - Steuerbescheid - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 16/12 vom 14.3.2012, Presse-Mitteilung Nr. 16/12 vom 5.4.2012
10. Senat 5.4.2012 B 10 EG 10/11 R Elterngeld - Höhe - Bemessung - Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft, Gewerbebetrieb und selbstständiger Arbeit - Nichtanwendbarkeit des modifizierten Zuflussprinzips - überzahltes Elterngeld - Erstattungspflicht - Verwaltungsakt - Vorschuss - atypischer Fall - Ermessen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 16/12 vom 14.3.2012, Presse-Mitteilung Nr. 45/12 vom 31.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 16/12 vom 5.4.2012
10. Senat 5.4.2012 B 10 EG 17/11 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 5.4.2012 - B 10 EG 3/11 R.


siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 5.4.2012 - B 10 EG 3/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 16/12 vom 14.3.2012, Presse-Mitteilung Nr. 16/12 vom 5.4.2012
10. Senat 5.4.2012 B 10 EG 3/11 R Elterngeld - Höhe - Berechnung - Einkommensermittlung - Nichtberücksichtigung steuerfreier Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit
siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 5.4.2012 - B 10 EG 17/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 16/12 vom 14.3.2012, Presse-Mitteilung Nr. 16/12 vom 5.4.2012
10. Senat 5.4.2012 B 10 EG 6/11 R Elterngeld - Bemessung - selbstständige Tätigkeit vor und nach der Geburt des Kindes - Berechnung des nach der Geburt erzielten Einkommens - Nichtberücksichtigung freiwilliger Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung - Verfassungsmäßigkeit - vorläufige Leistung - Verwaltungsakt - Anfechtbarkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 16/12 vom 14.3.2012, Presse-Mitteilung Nr. 16/12 vom 5.4.2012
10. Senat 29.8.2012 B 10 EG 7/11 R Elterngeld - Anspruchsvoraussetzung - Ausübung keiner oder keiner vollen Erwerbstätigkeit - Freistellung durch den Arbeitgeber - Fehlen tatsächlicher Arbeitsleistung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 45/12 vom 16.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 45/12 vom 31.8.2012
10. Senat 29.8.2012 B 10 EG 15/11 R Elterngeld - Höhe - Bemessung - nichtselbständige Arbeit - Rechtsanwalt - Absetzbarkeit von Pflichtbeiträgen zum berufsständischen Versorgungswerk
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 45/12 vom 16.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 45/12 vom 31.8.2012
10. Senat 29.8.2012 B 10 EG 18/11 R Elterngeld - Höhe - Erzielen von Einkommen aus selbstständiger Erwerbstätigkeit - tatsächlicher Zufluss im Bemessungszeitraum - Ungleichbehandlung von Einkünften aus selbstständiger und nichtselbstständiger Arbeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 45/12 vom 16.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 45/12 vom 31.8.2012
10. Senat 29.8.2012 B 10 EG 20/11 R Elterngeld - Verfassungsmäßigkeit des Lebensmonatsprinzips - Bemessung - nichtselbstständige Arbeit - Berücksichtigung sonstiger Bezüge - laufender Arbeitslohn - Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld - sozialgerichtliches Verfahren - Fünfmonatsfrist bei Absetzung des Berufungsurteils - Zurückverweisung
siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 29.8.2012 - B 10 EG 8/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 45/12 vom 16.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 45/12 vom 31.8.2012
10. Senat 29.8.2012 B 10 EG 8/11 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 29.8.2012 - B 10 EG 20/11 R.


siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 29.8.2012 - B 10 EG 20/11 R -, Presse-Vorbericht Nr. 45/12 vom 16.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 45/12 vom 31.8.2012
10. Senat 20.12.2012 B 10 EG 16/11 R Elterngeld - Anspruch - EU-Ausland - Zuständigkeit der Behörde - gegenwärtiger Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt - letzter Wohnsitz im Inland - Gleichbehandlung mit im Ausland lebenden Elterngeldberechtigten - Anspruchsvermittlung bei nicht verheirateten Eltern - Zurückverweisung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 66/12 vom 30.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 66/12 vom 19.12.2012
10. Senat 20.12.2012 B 10 LW 2/11 R Alterssicherung der Landwirte - Altersrente eines Ehegatten eines Landwirtes - Unternehmensabgabe - Mindestgröße
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 66/12 vom 30.11.2012
10. Senat 20.12.2012 B 10 EG 19/11 R Elterngeld - Höhe - Berechnung - vorzeitige Geburt - Anrechnung von Mutterschaftsgeld und Arbeitgeberzuschuss - Gleichheitssatz - Gebot der Familienförderung - europarechtliches Diskriminierungsverbot - sozialgerichtliches Verfahren - endgültiger Festsetzungsbescheid - Einbeziehung in das Berufungsverfahren
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 66/12 vom 30.11.2012
10. Senat 20.12.2012 B 10 LW 1/12 R landwirtschaftliche Zusatzversorgung - Witwenausgleichsleistung - Fälligkeit - Anspruch des Erben
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 66/12 vom 30.11.2012

nach oben