Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Sortierrichtung: absteigend Datum Aktenzeichen
vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite
12. Senat 25.4.2012 B 12 KR 24/10 R Sozialversicherungspflicht - Tätigkeit als Familienhelfer für einen Träger der öffentlichen Jugendhilfe - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit - Abgrenzung - Gesamtabwägung aller in Betracht kommenden Umstände
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 25.4.2012 - B 12 KR 14/10 R -, Presse-Vorbericht Nr. 21/12 vom 17.4.2012, Presse-Mitteilung Nr. 21/12 vom 26.4.2012
12. Senat 27.6.2012 B 12 KR 6/10 R Krankenversicherung - Regelung über die Versicherungsfreiheit in § 6 Abs 1 Nr 1 SGB 5 ab 2.2.2007 - Erfordernis eines dreijährigen Überschreitens der Jahresarbeitsentgeltgrenze - Geltung auch für vorher selbstständig tätige Personen - Lage des Dreijahreszeitraums - Nichteinrechnung von selbstständigen Tätigkeiten in Dreijahreszeitraum - Nichtanwendung des § 6 Abs 9 SGB 5 auf Selbstständige - Verfassungsmäßigkeit der Wechselbeschränkung in private Krankenversicherung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 34/12 vom 18.6.2012, Presse-Mitteilung Nr. 34/12 vom 27.6.2012
12. Senat 29.8.2012 B 12 KR 25/10 R Rentenversicherung - Versicherungspflicht - Abgrenzung zwischen Beschäftigung und selbstständige Tätigkeit bei Familiengesellschaft - Zulässigkeit der Revision - Revisionsbegründung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 46/12 vom 21.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 46/12 vom 31.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 19/13 vom 30.4.2013
12. Senat 29.8.2012 B 12 R 7/10 R Rentenversicherung - Versicherungspflicht selbständig Tätiger - Entfallen der Rentenversicherungspflicht bei Beschäftigung eines Arbeitnehmers durch mehrere Selbständige in einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts - Beschäftigung in versicherungspflichtigem Umfang nach Aufteilung des erzielten Arbeitsentgelts - sozialrechtlicher Herstellungsanspruch
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 46/12 vom 21.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 46/12 vom 31.8.2012
12. Senat 31.10.2012 B 12 R 1/11 R Sozialversicherung - Beitragspflicht von "Aufwandsentschädigungen" für die Werbung neuer Mitglieder - Arbeitsentgelt - einheitliches Beschäftigungsverhältnis - notwendige Beiladung - Summenbescheid
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/12 vom 17.10.2012, Presse-Mitteilung Nr. 56/12 vom 1.11.2012
12. Senat 27.6.2012 B 12 R 6/10 R Krankenversicherung der Rentner - nachträglicher Wegfall des Zuschusses zur Krankenversicherung wegen rückwirkender Pflichtversicherung - "Entfallen von Aufwendungen" und Erstattung der zu Unrecht gezahlten Beiträge ist keine "Erzielung von Einkommen oder Vermögen" iSv § 48 Abs 1 S 2 Nr 3 SGB 10
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 34/12 vom 18.6.2012, Presse-Mitteilung Nr. 36/15 vom 20.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 34/12 vom 27.6.2012
12. Senat 29.8.2012 B 12 KR 3/11 R Krankenversicherung - freiwillig Versicherter - Verfassungsmäßigkeit von erhöhten Säumniszuschlägen auf Beitragsrückstände - Zahlung ab zweiten Monat der Säumnis
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 46/12 vom 21.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 46/12 vom 31.8.2012
12. Senat 29.8.2012 B 12 R 14/10 R Rentenversicherungspflicht - Geschäftsführer einer GmbH als Familienbetrieb - maßgeblicher rechtlicher oder tatsächlicher Einfluss auf die Willensbildung der Gesellschaft - Vertragsverhältnis - Vorrang der tatsächlichen Verhältnisse - abhängige Beschäftigung - selbständige Tätigkeit - Abgrenzung - faktischen Nichtwahrnehmung gesellschaftsrechtlicher Befugnisse - stillschweigende Abbedingung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 46/12 vom 21.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 46/12 vom 31.8.2012
12. Senat 27.6.2012 B 12 KR 28/10 R Rentenversicherungspflicht - Betreuung psychisch Kranker in einer Einrichtung "Betreutes Wohnen" - Ausübung einer geringfügigen Beschäftigung neben einer versicherungspflichtigen Beschäftigung bei demselben Arbeitgeber - einheitliche Beschäftigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 34/12 vom 18.6.2012, Presse-Mitteilung Nr. 34/12 vom 27.6.2012
12. Senat 31.10.2012 B 12 R 8/10 R Rentenversicherung - Befreiung von der Versicherungspflicht - Erstreckung der Befreiung auf eine andere, vorübergehende versicherungspflichtige Beschäftigung - Statthaftigkeit und Zulässigkeit der Feststellungsklage - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/12 vom 17.10.2012, Presse-Mitteilung Nr. 56/12 vom 1.11.2012
12. Senat 31.10.2012 B 12 R 5/10 R Rentenversicherung - Bestandsschutz für Befreiung von der Versicherungspflicht - beschränkte Wirksamkeit - Zulässigkeit einer Anfechtungs- und Verpflichtungsklage
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/12 vom 17.10.2012, Presse-Mitteilung Nr. 56/12 vom 1.11.2012
12. Senat 31.10.2012 B 12 R 3/11 R Rentenversicherung - Befreiung von der Versicherungspflicht - beschränkte Wirksamkeit - Wechsel der Beschäftigung - keine Erstreckung auf neue Beschäftigung auch bei Ausübung einer vergleichbaren beruflichen Tätigkeit - Verstoß gegen Treu und Glauben - Pharmaberater
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/12 vom 17.10.2012, Presse-Mitteilung Nr. 56/12 vom 1.11.2012
12. Senat 19.12.2012 B 12 KR 29/10 R Krankenversicherung - Betriebskrankenkasse - fakultativer Finanzausgleich - Hilfegewährung - Bedingung - Verbandsumlagebescheid - Rechtswidrigkeit - Zulässigkeit der Anfechtungsklage - öffentlich-rechtliche Willenserklärung als Verwaltungsakt - Anwendbarkeit der Grundsätze privatrechtlicher Willenserklärungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 68/12 vom 11.12.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 29/12 vom 19.12.2012, Presse-Mitteilung Nr. 68/12 vom 19.12.2012
12. Senat 31.10.2012 B 12 R 15/11 R Sozialversicherung - keine Beitragspflicht von pauschal versteuerten Belobigungsprämien an Mitarbeiter im Rahmen eines Belohnungssystems - geldwerter Vorteil - einmalig gezahltes Arbeitsentgelt - sonstige Sachbezüge
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/12 vom 17.10.2012, Presse-Mitteilung Nr. 56/12 vom 1.11.2012
12. Senat 29.8.2012 B 12 R 4/10 R Geringfügige Beschäftigung als Hausmeister und Reinigungskraft für eine Wohnungseigentümergemeinschaft - keine geringfügige Beschäftigung im Privathaushalt iSv § 8a SGB 4 - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 46/12 vom 21.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 46/12 vom 31.8.2012
12. Senat 19.12.2012 B 12 KR 20/11 R Krankenversicherung - freiwilliges Mitglied - stationär in Pflegeeinrichtung untergebrachter Empfänger von Leistungen nach dem SGB 12 - keine Beitragserhebung auf Leistungen zur Sicherstellung des bedarfsgerechten Aufenthalts einschließlich Investitionsaufwendungen - Beitragsverfahrensgrundsätze Selbstzahler sind hinreichende Rechtsgrundlage für Beitragsfestsetzung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 68/12 vom 11.12.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 30/12 vom 19.12.2012, Presse-Mitteilung Nr. 68/12 vom 19.12.2012, Presse-Mitteilung Nr. 32/13 vom 3.7.2013
11. Senat 22.2.2012 B 11 AL 26/10 R Arbeitslosengeldanspruch - Verfügbarkeit bei ärztlichem Beschäftigungsverbot nach § 3 Abs 1 MuSchG für nicht erwerbstätige Schwangere - fehlende Feststellungen zu Leistungseinschränkungen und zumutbaren Beschäftigungen - Verfügbarkeit während der Mutterschutzfrist gem § 3 Abs 2 MuSchG bei Erklärung der Bereitschaft zur Arbeitsleistung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 10/12 vom 15.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 10/12 vom 22.2.2012
11. Senat 22.2.2012 B 11 AL 4/11 R Berechnung der Insolvenzgeld-Umlage - Berücksichtigung der Entgelte der als Arbeitnehmer bei einer privaten Gesellschaft beschäftigten, nach § 13 SUrlV beurlaubten Beamten der früheren Deutschen Bundespost - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 10/12 vom 15.2.2012, Presse-Mitteilung Nr. 10/12 vom 22.2.2012
11. Senat 2.5.2012 B 11 AL 6/11 R Arbeitslosengeld - Sperrzeit - Arbeitsaufgabe - wichtiger Grund - Aufhebungsvertrag - drohende betriebsbedingte Kündigung - Abfindung - Verzicht auf Rechtmäßigkeitsprüfung - Gesetzesumgehung - offenkundige Rechtswidrigkeit der Kündigung - ordentlich unkündbarer schwerbehinderter Arbeitnehmer - außerordentliche betriebsbedingte Kündigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 22/12 vom 25.4.2012, Presse-Mitteilung Nr. 22/12 vom 2.5.2012
11. Senat 2.5.2012 B 11 AL 18/11 R Arbeitslosenhilfe - Sperrzeit wegen Arbeitsablehnung - keine rückwirkende Anwendung der ab 1.1.2003 verkürzten Sperrzeitdauer - Geltungszeitraumprinzip - intertemporales Recht - sperrzeitbegründendes Ereignis - Verfassungsmäßigkeit - besondere Härte - zumutbare Beschäftigung - erzielbares Nettoeinkommen- sozialgerichtliches Verfahren - Entscheidungskompetenz durch Einzelrichter
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 22/12 vom 25.4.2012, Presse-Mitteilung Nr. 22/12 vom 2.5.2012
11. Senat 4.7.2012 B 11 AL 21/11 R Arbeitslosengeld - fiktive Bemessung - Zuordnung zur Qualifikationsgruppe - Vermittlungsmöglichkeit - förmlicher Berufsabschluss - Pharmareferent bzw Pharmaberater
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 37/12 vom 27.6.2012, Presse-Mitteilung Nr. 37/12 vom 4.7.2012
11. Senat 2.5.2012 B 11 AL 23/10 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Erstattung von Vorverfahrenskosten - Erfolg des Widerspruchs - Änderung einer vorläufigen Entscheidung über eine Leistungsbewilligung in eine endgültige Entscheidung durch Widerspruchsbescheid - ursächlicher Zusammenhang
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 22/12 vom 25.4.2012, Presse-Mitteilung Nr. 22/12 vom 2.5.2012
11. Senat 4.7.2012 B 11 AL 16/11 R Arbeitslosenversicherung - fortbestehendes Arbeitsverhältnis während Arbeitslosengeldbezug - fehlender Wille der Arbeitsvertragsparteien am Fortbestehen des Beschäftigungsverhältnisses - Auflösung und Liquidation des Unternehmens - kein Entstehen einer neuen Anwartschaft
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 37/12 vom 27.6.2012, Presse-Mitteilung Nr. 37/12 vom 4.7.2012
11. Senat 4.7.2012 B 11 AL 20/10 R Arbeitslosengeldanspruch - Bemessungsentgelt - Bemessungszeitraum - versicherungspflichtige Beschäftigung - Kurzarbeit-Null - Struktur-Kurzarbeitergeldbezug - fehlende Vermittlungs- und Qualifizierungsmaßnahme
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 37/12 vom 27.6.2012, Presse-Vorbericht Nr. 8/13 vom 26.2.2013, Presse-Mitteilung Nr. 37/12 vom 4.7.2012
11. Senat 4.7.2012 B 11 AL 9/11 R Arbeitslosengeldanspruch - Bemessungsentgelt - Bemessungsrahmen - Transferkurzarbeitergeldbezug - versicherungspflichtige Beschäftigung - fiktives Arbeitsentgelt
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 37/12 vom 27.6.2012, Presse-Vorbericht Nr. 8/13 vom 26.2.2013, Presse-Mitteilung Nr. 37/12 vom 4.7.2012
11. Senat 29.8.2012 B 11 AL 22/11 R Berufsausbildungsbeihilfeanspruch - förderungsfähiger Personenkreis - Leistungsausschluss bei Unterbringung im elterlichen Haushalt - zeitweise auswärtige Unterbringung im Wohnheim während des Berufsschulunterrichts in Blockform und während außer- oder überbetrieblicher Ausbildung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 47/12 vom 21.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 47/12 vom 29.8.2012
11. Senat 6.12.2012 B 11 AL 15/11 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Kündigung der Eingliederungsvereinbarung durch Grundsicherungsträger - Wegfall der Hilfebedürftigkeit durch Rechtsänderung - Unwirksamkeit der Kündigung - Zumutbarkeit der Weiterförderung der Weiterbildungsmaßnahme - Feststellungsklage
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 64/12 vom 28.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 64/12 vom 6.12.2012, Presse-Mitteilung Nr. 12/14 vom 2.4.2014
11. Senat 6.12.2012 B 11 AL 11/11 R Insolvenzgeldanspruch - erneutes Insolvenzereignis - Aufhebung des ersten Insolvenzverfahrens und sich anschließender nicht überwachter Insolvenzplan - keine Wiedererlangung der Zahlungsfähigkeit - einheitliches Insolvenzereignis - Gesamtverfahren - unmittelbare Wirkung der EGRL 74/2002
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 64/12 vom 28.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 64/12 vom 6.12.2012
11. Senat 6.12.2012 B 11 AL 10/11 R Insolvenzgeldanspruch - erneutes Insolvenzereignis - Aufhebung des ersten Insolvenzverfahrens und sich anschließender nicht mehr überwachter Insolvenzplan - andauernde Zahlungsunfähigkeit - einheitliches Insolvenzereignis - Gesamtverfahren - unmittelbare Wirkung der EGRL 74/2002
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 64/12 vom 28.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 64/12 vom 6.12.2012
11. Senat 6.12.2012 B 11 AL 25/11 R Arbeitsvermittlung - Angebot eines privaten Arbeitsvermittlers im Internetportal der BA - Forderung eines erfolgsunabhängigen pauschalen Aufwendungsersatzes - Deaktivierung - virtuelles Hausrecht der BA
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 64/12 vom 28.11.2012, Presse-Mitteilung Nr. 64/12 vom 6.12.2012

nach oben