Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
             1   2   
   3   4   5   6   7   8   9   
   10   11   12   13   14   15   16   
   17   18   19   20   21   22   23   
   24   25   26   27   28   29   30   

Senat Datum Sortierrichtung: absteigend Aktenzeichen  
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 13/11 R Sozialhilfe - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - gemischte Bedarfsgemeinschaft mit Leistungsempfänger nach SGB 2 - Vermögenseinsatz - nicht selbst bewohnte Eigentumswohnung - Verwertbarkeit auch bei gemeinsamer Verfügungsbefugnis der Ehegatten - Vermögensfreibeträge
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 15/11 R Sozialhilfe - Eingliederungshilfe - Übernahme der Kosten für den Einbau eines Personenaufzugs - Einkommens- und Vermögenseinsatz - keine Anwendbarkeit des § 92 Abs 2 S 1 Nr 3 und S 2 SGB 12
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Sonderbericht Nr. 21/12 vom 20.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 20/11 R Sozialhilfe - Hilfe zur Pflege - Einrichtungsträger als Rechtsnachfolger des Hilfebedürftigen - keine Übernahme ungedeckter Heimkosten durch den Sozialhilfeträger - Vermögenseinsatz - kein fiktiver Vermögensverbrauch
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
8. Senat 20.9.2012 B 8 SO 4/11 R Sozialhilfe - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - Anmietung einer möblierten Wohnung - keine abweichende Festlegung des Regelbedarfs unter Abzug einer Möblierungspauschale - sozialgerichtliches Verfahren - Streitgegenstand - Zulässigkeit eines Teilvergleichs über Berechnungselemente - Rechtsschutzbedürfnis für Leistungsklage auch bei Klage gegen Aufhebung nach § 48 SGB 10 - effektiver Rechtsschutz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 50/12 vom 14.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 50/12 vom 21.9.2012
2. Senat 18.9.2012 B 2 U 11/11 R Gesetzliche Unfallversicherung - Neufestsetzung des JAV gem § 90 Abs 1 SGB 7 - Ausbildung - Schüler - Tarifvertrag - Analogie - stimmiges Konzept - Lücke - Systematik - Verzögerungsschaden
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 51/12 vom 17.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 51/12 vom 24.9.2012
2. Senat 18.9.2012 B 2 U 14/11 R Gesetzliche Unfallversicherung - Übergangsrecht gem §§ 212, 214 Abs 2 S 1 SGB 7 - Versicherungsfall vor Inkrafttreten des SGB 7 am 1.1.1997 - Neufestsetzung des JAV gem § 90 Abs 2 SGB 7 - keine Vollendung des 30. Lebensjahres
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 51/12 vom 17.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 51/12 vom 24.9.2012
2. Senat 18.9.2012 B 2 U 15/11 R Gesetzliche Unfallversicherung - Berechnung einer Übergangsleistung - Einkommen - keine Anrechnung: private Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung - Systemwidrigkeit - kein innerer wirtschaftlicher Zusammenhang - Eingriff in die gem Art 2 Abs 1 GG geschützte private Vorsorgefreiheit - kein Verstoß gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz gem Art 3 Abs 1 GG - sozialgerichtliches Verfahren - Zulässigkeit einer isolierten Anfechtungsklage
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 51/12 vom 17.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 51/12 vom 24.9.2012
2. Senat 18.9.2012 B 2 U 20/11 R Gesetzliche Unfallversicherung - freiwillige Unternehmerversicherung - Unfallversicherungsschutz - Arbeitsunfall - Nothelfer - Unglücksfall - Notarzt - niedergelassener Orthopäde - Erfüllung eigener Unternehmeraufgaben
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 51/12 vom 17.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 51/12 vom 24.9.2012
3. Senat 12.9.2012 B 3 KR 10/12 R Krankenversicherung - Krankenhausträger - Gemeinsamer Bundesausschuss (GBA) - Mindestmengenvereinbarung bzw -regelung bzgl Mindestmenge für Kniegelenk-Totalendoprothesen - Begründung von Mindestmengenregelungen - gerichtliche Kontrolle - sozialgerichtliches Verfahren - Zuordnung der allgemeinen Krankenversicherung als Teil der Sozialversicherung - Gewährung von Rechtsschutz im Wege der Feststellungsklage - Mindestmengenbestimmung ist verfassungsgemäß
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 48/12 vom 24.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 48/12 vom 12.9.2012
3. Senat 12.9.2012 B 3 KR 17/11 R Krankenversicherung - Vergütung von Krankentransportleistungen - Übergang von einer Anfechtungsklage oder einer allgemeinen Leistungsklage in eine Fortsetzungsfeststellungsklage - fehlendes Rechtsschutzinteresse bei Zahlungsverweigerung der Krankenkasse für Beförderungsleistungen mit einem Krankentransportwagen - kein Genehmigungsvorbehalt nach Berliner Landesrecht - Begründung der medizinischen Notwendigkeit auf dem Verordnungsblatt - Verpflichtungen des Krankentransportunternehmers
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 48/12 vom 24.8.2012, Presse-Vorbericht Nr. 43/16 vom 16.11.2016, Presse-Vorbericht Nr. 26/16 vom 16.6.2016, Presse-Mitteilung Nr. 48/12 vom 12.9.2012
3. Senat 12.9.2012 B 3 KR 20/11 R Krankenversicherung - Hilfsmittelversorgung umfasst Reparatur bei Hilfsmitteldefekt - Kostenerstattungsanspruch für selbst veranlasste Reparaturen bei nicht zeitnaher Instandsetzung oder Ersatzbeschaffung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 48/12 vom 24.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 48/12 vom 12.9.2012
3. Senat 12.9.2012 B 3 P 5/11 R Soziale Pflegeversicherung - Kürzung der Pflegevergütung - Pflegeheim - stationäre Pflege - Pflichtverletzung - Qualitätsmangel - Personalabgleich - Unterschreitung der vereinbarten Personalausstattung - Leistungs- und Qualitätsvereinbarung - Kürzungsverfahren - Beschleunigungsgebot - verspätete Beantragung des Schiedsverfahrens
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 48/12 vom 24.8.2012, Presse-Mitteilung Nr. 48/12 vom 12.9.2012
1. Senat 11.9.2012 B 1 A 2/11 R Sozialgerichtliches Verfahren - Klagebefugnis - Streit über die Rechtmäßigkeit einer freiwilligen kassenartenübergreifenden Vereinigung zweier Krankenkassen - aufsichtsbehördliche Genehmigung - Genehmigungsbescheid - Unzulässigkeit einer Anfechtung durch Krankenkassen-Landesverband sowie letztverbleibender Mitgliedskasse als Rechtsnachfolgerin des Verbands - Dritte - Drittschutz - Rechtsreflex - Grundrechtsschutz - Selbstverwaltung - Gesamtrechtsnachfolge - Anhörung - Organisationsrecht
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 49/12 vom 5.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 49/12 vom 11.9.2012
1. Senat 11.9.2012 B 1 KR 11/12 R Krankenversicherung - Anspruch von transsexuellen Versicherten auf geschlechtsangleichende Behandlungsmaßnahmen - Rechtweite des Anspruchs - bestehender Brustansatz - Verfassungsmäßigkeit - Begrenzung des Brustumfangs
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 49/12 vom 5.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 49/12 vom 11.9.2012
1. Senat 11.9.2012 B 1 KR 21/11 R Krankenversicherung - Inanspruchnahme von Notfallleistungen in Abkommensausland (hier: Tunesien) - Berechtigungsnachweis - kein Ausschluss von sachleistungsersetzenden Ansprüchen - Abkommensverletzung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 49/12 vom 5.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 49/12 vom 11.9.2012
1. Senat 11.9.2012 B 1 KR 3/12 R Krankenversicherung - Kostenerstattungsanspruch für eine brustvergrößernde Operation bei Transsexualität - keine Beschränkung auf zugelassene Leistungserbringer - Zulässigkeit des Hinweises auf angemessene Selbstbeschaffung durch die Krankenkasse - Ausmaß des Anspruchs Transsexueller auf geschlechtsangleichende Behandlung - Grenzziehung für die Kostenübernahme einer Mamma-Augmentationsplastik (MAP) - Verfassungsmäßigkeit - Zinsen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 49/12 vom 5.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 49/12 vom 11.9.2012
1. Senat 11.9.2012 B 1 KR 9/12 R Krankenversicherung - Krankenbehandlung - Anspruch auf Versorgung mit einer beidseitigen Mamma-Augmentationsplastik bei Mann-zu-Frau Transsexualität - Annäherung an das Erscheinungsbild des anderen Geschlechts - Verfassungsmäßigkeit - Begrenzung des Brustumfangs
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 49/12 vom 5.9.2012, Presse-Mitteilung Nr. 49/12 vom 11.9.2012

nach oben