Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Datum Sortierrichtung: absteigend Aktenzeichen
vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite
4. Senat 12.12.2013 B 4 AS 9/13 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss für Ausländer bei Aufenthalt zur Arbeitsuche - Unionsbürger - Europarechtskonformität - EuFürsAbk - Wirksamkeit der Vorbehaltserklärung der Bundesregierung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 59/13 vom 3.12.2013, Presse-Vorbericht Nr. 1/15 vom 2.2.2015, Presse-Sonderbericht Nr. 35/13 vom 12.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 59/13 vom 12.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 1/15 vom 11.2.2015
8. Senat 12.12.2013 B 8 SO 13/12 R Sozialhilfe - Nothilfe - stationäre Krankenhausbehandlung - Vorliegen eines Eilfalles - Unterrichtung des Sozialhilfeträgers - Überprüfung der für die Kostensicherheit wesentlichen Umstände
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 61/13 vom 9.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 61/13 vom 13.12.2013
8. Senat 12.12.2013 B 8 SO 18/12 R Sozialhilfe - Eingliederungshilfe - Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft - Hilfe zur Beschaffung eines Kraftfahrzeuges - Angewiesensein auf das Kraftfahrzeug - Teilhabebedarf eines behinderten Kindes - Fehlen zumutbarer Alternativen - Einsatz eines bereits vorhandenen Fahrzeuges
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 61/13 vom 9.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 61/13 vom 13.12.2013
8. Senat 12.12.2013 B 8 SO 24/12 R Sozialgerichtliches Verfahren - Verfahrensmangel - partielle Prozessunfähigkeit eines Beteiligten - keine Bestellung eines besonderen Vertreters - absoluter Revisionsgrund - Sozialhilfe - Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten - drohende Wohnungslosigkeit nach Haftentlassung - vorbeugende Leistung - Prognoseentscheidung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 61/13 vom 9.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 61/13 vom 13.12.2013
6. Senat 11.12.2013 B 6 KA 14/13 R Vertragsarzt - Versendung von Untersuchungsergebnissen an Dritte - keine Abrechnung der Porto-neben Versandpauschale
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/13 vom 28.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 57/13 vom 12.12.2013
6. Senat 11.12.2013 B 6 KA 39/12 R Vertragsärztliche Versorgung - Notdienst - keine Heranziehung angestellter Ärzte eines MVZ zum Bereitschaftsdienst auf der Grundlage einer allein von der Kassenärztlichen Vereinigung erlassenen Bereitschaftsdienstordnung - Verpflichtung des zugelassenen MVZ zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst - Verhältnis der Zulassung eines in einem MVZ tätig Vertragsarztes zur Zulassung des MVZ
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/13 vom 28.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 57/13 vom 12.12.2013
6. Senat 11.12.2013 B 6 KA 4/13 R Vertragsärztliche Versorgung - Bewertungsausschuss - Regelleistungsvolumina - Ermittlung des Orientierungswerts für das Quartal I/2009 ist rechtmäßig
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/13 vom 28.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 57/13 vom 12.12.2013
6. Senat 11.12.2013 B 6 KA 49/12 R Vertragsärztliche Versorgung - Zulassung im Wege der Praxisnachfolge - Existenz einer fortführungsfähigen Arztpraxis - Abstellen auf Zeitpunkt der Beantragung einer Nachbesetzung - Bewerberauswahl - Berufsausübungsgemeinschaft - Berücksichtigung des Interesses der verbleibenden Ärzte - Wille des Bewerbers zur Fortführung der Arztpraxis - sozialgerichtliches Verfahren - grundsätzliche Berücksichtigung aller Änderungen der Sach- und Rechtslage bis zur mündlichen Verhandlung in der letzten Tatsacheninstanz - angemessene Berücksichtigung der Interessen der Partner einer örtlichen und überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft - Praxisnachfolge soll den Erfordernissen des Eigentumsschutzes Rechnung tragen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/13 vom 28.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 57/13 vom 12.12.2013
6. Senat 11.12.2013 B 6 KA 6/13 R Kassenärztliche Vereinigung - Bemessung des Regelleistungsvolumens - Vergütung der wesentlichen Leistungen des Fachgebiets eines Vertragsarztes
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/13 vom 28.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 57/13 vom 12.12.2013
13. Senat 10.12.2013 B 13 R 53/11 R Rentenversicherung - früherer Rentenbeginn und rückwirkende Gewährung einer Rente nach dem ZRBG
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 58/13 vom 3.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 58/13 vom 12.12.2013
13. Senat 10.12.2013 B 13 R 63/11 R Rentenversicherung - früherer Rentenbeginn und rückwirkende Gewährung einer Rente nach dem ZRBG
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 58/13 vom 3.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 58/13 vom 12.12.2013
13. Senat 10.12.2013 B 13 R 9/13 R Gesetzliche Rentenversicherung - Vormerkung polnischer Versicherungszeiten - Anwendbarkeit des RV/UVAbk POL - Wohnort - gewöhnlicher Aufenthalt - Aufenthaltsstatus - Duldung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 58/13 vom 3.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 58/13 vom 12.12.2013
13. Senat 10.12.2013 B 13 R 91/11 R Pflegezeit als Berücksichtigungszeit vom 1.1.1992 bis 31.3.1995 - sozialrechtlicher Herstellungsanspruch - versäumte Antragsfrist - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 58/13 vom 3.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 58/13 vom 12.12.2013
3. Senat 28.11.2013 B 3 KR 24/12 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 28.11.2013 - B 3 KR 27/12 R.


siehe auch: Urteil des 3. Senats vom 28.11.2013 - B 3 KR 27/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 56/13 vom 6.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 56/13 vom 29.11.2013
3. Senat 28.11.2013 B 3 KR 27/12 R Krankenversicherung - Krankenkasse - Erteilung von Auskünften und Herausgabe von Unterlagen durch Hilfsmittelerbringer - vierjährige Verjährungsfrist - Streitwertbemessung der Auskunfts- und Herausgabeklage
siehe auch: Urteil des 3. Senats vom 28.11.2013 - B 3 KR 24/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 56/13 vom 6.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 56/13 vom 29.11.2013
3. Senat 28.11.2013 B 3 KR 33/12 R Krankenversicherung - Vergütung von Krankenhausleistungen nach dem DRG-System - Ausschluss einer Fallzusammenführung bei Wiederaufnahme nach Ablauf von 30 Kalendertagen ab der Erstaufnahme und medizinisch nicht gebotener Wiederaufnahme innerhalb der Frist - Aufrechnung öffentlich-rechtlicher Forderungen gem §§ 387ff BGB
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/13 vom 6.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 56/13 vom 29.11.2013
3. Senat 28.11.2013 B 3 KR 4/13 R Krankenversicherung - Krankenhaus - Entfallen des Anspruchs auf Zahlung der Aufwandspauschale trotz Bestätigung des Abrechnungsbetrags durch MDK - Beschränkung auf Fälle der nachweislich fehlerhaften Kodierung - Anspruch auf Prozesszinsen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/13 vom 6.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 56/13 vom 29.11.2013
3. Senat 28.11.2013 B 3 KS 2/12 R Künstlersozialversicherung - selbstständiger Künstler - Einkommensprognose - Überschreitung der Geringfügigkeitsgrenze nicht hinreichend wahrscheinlich - Versicherungsfreiheit - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/13 vom 6.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 56/13 vom 29.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 11/14 vom 2.4.2014
2. Senat 14.11.2013 B 2 U 15/12 R Gesetzliche Unfallversicherung - Unfallversicherungsschutz gem § 2 Abs 1 Nr 1 SGB 7 - Beschäftigungsverhältnis - abhängige Beschäftigung - Eingliederung in die Arbeitsorganisation - Tätigkeit nach Weisungen - Erfüllung einer fremdwirtschaftlichen Hauptpflicht - Probearbeitsverhältnis - Postzusteller
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 54/13 vom 5.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 54/13 vom 14.11.2013
2. Senat 14.11.2013 B 2 U 27/12 R Gesetzliche Unfallversicherung - Wegeunfall - sachlicher Zusammenhang - Handlungstendenz - eigenwirtschaftlich veranlasste Rückkehr zur Arbeitsstätte - Holen vergessener Geldbörse - Wiederaufnahme der betrieblichen Tätigkeit - hieran anschließende Heimfahrt - sozialgerichtliches Verfahren - Revisionsbegründung - Erfordernis des bestimmten Antrags
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 54/13 vom 5.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 54/13 vom 14.11.2013
9. Senat 14.11.2013 B 9 SB 5/12 R Schwerbehindertenrecht - Vertretungsbefugnis eines Steuerberaters im sozialrechtlichen Verwaltungsverfahren - Feststellung des Grads der Behinderung - Merkzeichen - Antragsverfahren - Widerspruchsverfahren - Abgrenzung zwischen Rechtsdienstleistung und Rechtsanwendung - Berufsfreiheit des Steuerberaters - sozialgerichtliches Verfahren - Anforderungen an eine Revisionsbegründung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 47/13 vom 30.9.2013, Presse-Mitteilung Nr. 47/13 vom 14.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 6/14 vom 6.3.2014
9. Senat 14.11.2013 B 9 V 5/12 R Kriegsopferversorgung - Witwenbeihilfe - Einkommensberücksichtigung - Zinseinkünfte aus Kapitalvermögen - Gesamtbetrachtung des Kalenderjahres - Zeitpunkt der erstmaligen Kapitalanlage - Rücknahme eines Bescheides für die Vergangenheit - Ermessensausübung der Behörde - Prüfung eines atypischen Falles - sozialgerichtliches Verfahren - Zurückverweisung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 47/13 vom 30.9.2013, Presse-Mitteilung Nr. 47/13 vom 14.11.2013
1. Senat 12.11.2013 B 1 KR 22/12 R Krankenversicherung - Pflichtverletzung eines Krankenhauses gegenüber Krankenkasse - Schadensersatz - keine vertragsärztliche Arzneimittelversorgung während vollstationärer Behandlung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 55/13 vom 5.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 55/13 vom 12.11.2013
1. Senat 12.11.2013 B 1 KR 27/12 R Krankenversicherung - Heilmittel - keine Begrenzung des Erstattungsanspruchs eines Trägers der gesetzlichen Unfallversicherung gegen eine gesetzliche Krankenkasse durch die lediglich präventiven Zwecken dienenden Heilmittelkombinationen und Verordnungsintervalle der Heilmittel-Richtlinien (juris: HeilMRL)
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 55/13 vom 5.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 55/13 vom 12.11.2013
1. Senat 12.11.2013 B 1 KR 56/12 R Gesetzliche Krankenversicherung - Anspruch der Krankenkasse auf Aufwendungsersatz für Krankenbehandlung nicht versicherter Sozialhilfeempfänger - keine Anwendbarkeit der Ausschlussfrist des § 111 SGB 10
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 55/13 vom 5.11.2013, Presse-Mitteilung Nr. 55/13 vom 12.11.2013
12. Senat 30.10.2013 B 12 AL 2/11 R Arbeitslosenversicherung - Anspruch auf Erstattung zu Unrecht entrichteter Beiträge - Berufung auf die Einrede der Verjährung seitens der Bundesagentur für Arbeit - aus beanstandungsfrei verlaufender Betriebsprüfung ist kein Bestandsschutz für Arbeitgeber und Arbeitnehmer herzuleiten
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 43/13 vom 26.8.2013, Presse-Mitteilung Nr. 62/13 vom 19.12.2013, Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013, Presse-Mitteilung Nr. 43/13 vom 5.9.2013
12. Senat 30.10.2013 B 12 KR 17/11 R Sozialversicherungspflicht - Tätigkeit als telefonische Gesprächspartnerin für ein Telekommunikationsunternehmen - Auftragsvertrag - Rahmenvereinbarung - freies Dienstverhältnis - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit - Nutzung der eigenen Wohnung und des eigenen Telefons - keine Betriebsmittel
siehe auch: Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013
12. Senat 30.10.2013 B 12 KR 21/11 R Krankenversicherung - freiwilliges Mitglied - Beitragsbemessung - nicht hauptberuflich selbständiger Erwerbstätiger - Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung - Maßgeblichkeit des Einkommensteuerbescheides - Vorliegen von grober Fahrlässigkeit - Vertrauensschutz
siehe auch: Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013, Presse-Mitteilung Nr. 17/14 vom 7.5.2014
12. Senat 30.10.2013 B 12 R 14/11 R Rücknahme eines rechtswidrigen begünstigenden Verwaltungsakts - fehlerhafte Ermessensausübung des Rentenversicherungsträgers - kein Vorliegen eines Ermessens- bzw Abwägungsdefizits bei Kenntnis der Rücknahmetatsachen oder grob fahrlässiger Unkenntnis
siehe auch: Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013
12. Senat 30.10.2013 B 12 R 17/11 R Rentenversicherung - Befreiung von der Versicherungspflicht - Vollendung des 58. Lebensjahres - Nahtlosigkeit zwischen letzter (nicht versicherungspflichtiger) selbständiger Tätigkeit und versicherungspflichtiger selbständiger Tätigkeit nach § 2 S 1 Nr 9 SGB 6 erforderlich
siehe auch: Presse-Mitteilung Nr. 52/13 vom 30.10.2013

nach oben