Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
           1   2   3   
   4   5   6   7   8   9   10   
   11   12   13   14   15   16   17   
   18   19   20   21   22   23   24   
   25   26   27   28   29   30   31   

Senat Datum Sortierrichtung: aufsteigend Aktenzeichen  
12. Senat 20.3.2013 B 12 KR 14/11 R Krankenversicherung - Ausschluss - Auffangpflichtversicherung - anderweitige Absicherung im Krankheitsfall - ausländisches Sicherungssystem (hier: US-amerikanische Krankenversicherung TRICARE)
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/13 vom 13.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 13/13 vom 21.3.2013
12. Senat 20.3.2013 B 12 KR 4/11 R Krankenversicherung - Beitragszuschuss für privat krankenversicherten Beschäftigten gegen seinen Arbeitgeber umfasst nicht Beiträge für freiwillige gesetzliche Krankenversicherung der Ehefrau - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/13 vom 13.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 13/13 vom 21.3.2013
12. Senat 20.3.2013 B 12 KR 7/11 R Sozialversicherung - Beitragspflicht von in der Freistellungsphase ausgezahltem Wertguthaben unabhängig davon, ob Arbeitsentgelt in Ansparphase Beitragsbemessungsgrenze überschritt - Beitragserhebung auf fälliges Arbeitsentgelt in Ansparphase - keine Beanstandung der Verwaltungspraxis der Sozialversicherungsträger - Vergleichszeitraum - Vergleichsentgelt
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/13 vom 13.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 13/13 vom 21.3.2013
12. Senat 20.3.2013 B 12 KR 8/10 R Krankenversicherung - in der Bundesrepublik Deutschland lebender Rentner - Rentenbezug aus Deutschland und der Schweiz - kein Ausschluss der Auffang-Versicherungspflicht bei Anspruch auf Absicherung im Krankheitsfall gegenüber anderem Staat (hier Schweiz)
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/13 vom 13.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 13/13 vom 21.3.2013
12. Senat 20.3.2013 B 12 R 13/10 R Künstlersozialversicherung - durchgehende Beschäftigung von als "Gästen" beschäftigten Bühnenkünstlern - beitragsrechtliche Zuordnung von Vorstellungshonoraren - sozialversicherungsrechtliche Bedeutung von privat-, arbeits- oder tarifrechtlichen Vereinbarungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/13 vom 13.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 13/13 vom 21.3.2013
5. Senat 20.3.2013 B 5 R 16/12 R Rentenversicherung - Bestimmtheit eines Korrekturbescheides - unbestimmte Regelung - Zuständigkeit der Widerspruchsstelle
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 14/13 vom 14.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 14/13 vom 21.3.2013
5. Senat 20.3.2013 B 5 R 2/12 R Witwenrentenberechnung - Versorgungsausgleich - Malus - Folgerente - Besitzschutz - persönliche Entgeltpunkte
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 14/13 vom 14.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 14/13 vom 21.3.2013
5. Senat 20.3.2013 B 5 RS 27/12 R Zugehörigkeit zur zusätzlichen Altersversorgung der technischen Intelligenz - betriebliche Voraussetzung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 14/13 vom 14.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 14/13 vom 21.3.2013
5. Senat 20.3.2013 B 5 RS 3/12 R Zugehörigkeit zur zusätzlichen Altersversorgung der technischen Intelligenz - fiktive Einbeziehung - sachliche und betriebliche Voraussetzung - Fachdirektor Ökonomie
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 14/13 vom 14.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 14/13 vom 21.3.2013
6. Senat 20.3.2013 B 6 KA 17/12 R Vertragsärztliche Versorgung - Regress gegen einen Arzt wegen fehlerhaft ausgestellter Arzneiverordnungen auch nach dessen Ausscheiden aus der vertragsärztlichen Versorgung - Gebot der persönlichen Unterzeichnung von Arzneiverordnungen im Fall eines ermächtigten Krankenhausarztes - Regresspflicht und Vorliegen eines Schadens im Fall fehlerhaft ausgestellter Arzneiverordnungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/13 vom 7.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 12/13 vom 21.3.2013
6. Senat 20.3.2013 B 6 KA 18/12 R Vertragszahnärztliche Versorgung - Schadensersatzanspruch der Krankenkasse nach Abrechnungsbetrug mit Zahnersatz - Kick-Back-Geschäft - sonstiger Schaden auch nach Beendigung der Zulassung - Geltendmachung unter Außerachtlassung der besonderen vertragszahnärztlichen Institutionen - Fristbeginn bei einem Schadensregress im Zusammenhang mit der Abrechnung zahnprothetischer Leistungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/13 vom 7.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 12/13 vom 21.3.2013
6. Senat 20.3.2013 B 6 KA 19/12 R Vertragsärztliche Versorgung - Nachbesetzung eines Vertragsarztsitzes - Zulassungsgremien - Auswahl unter mehreren Bewerbern - Berücksichtigung von weiteren Gesichtspunkten (zB Versorgungskontinuität) - Zulässigkeit der offensiven Konkurrentenklage
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/13 vom 7.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 12/13 vom 21.3.2013
6. Senat 20.3.2013 B 6 KA 26/12 R Vertragsärztliche Versorgung - Ausscheiden aus Funktion als leitender Krankenhausarzt - keine Ermächtigung für geringfügige Beschäftigung bei seinem früheren Arbeitgeber
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/13 vom 7.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 12/13 vom 21.3.2013
6. Senat 20.3.2013 B 6 KA 27/12 R Wirtschaftlichkeitsprüfung - Verordnungsregress - Zusage oder Erklärung an Versicherten durch Krankenkasse bezüglich Kostenübernahme - kein Formerfordernis - telefonisch übermittelte Erklärung - Vertrauensschutz für Arzt nur unter bestimmten Voraussetzungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/13 vom 7.3.2013, Presse-Mitteilung Nr. 12/13 vom 21.3.2013

nach oben