Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
             1   2   
   3   4   5   6   7   8   9   
   10   11   12   13   14   15   16   
   17   18   19   20   21   22   23   
   24   25   26   27   28   29   30   

Senat Datum Aktenzeichen Sortierrichtung: aufsteigend  
6. Senat 5.6.2013 B 6 KA 28/12 R Sozialgerichtliches Verfahren - Rechtsstreit um die Genehmigung zur Erbringung reproduktionsmedizinischer Leistungen - paritätische Besetzung des Gerichts - Gewähr für eine leistungsfähige Durchführung von Maßnahmen zur Herbeiführung einer Schwangerschaft - Nichtbestehen eines Bedarfs für reproduktionsmedizinische Leistungen - keine Beiladung der Zulassungsgremien - Beurteilung der Leistungsfähigkeit - Sachlage im Zeitpunkt der mündlichen Verhandlung der letzten Tatsacheninstanz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 25/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 25/13 vom 6.6.2013
6. Senat 5.6.2013 B 6 KA 29/12 R Vertragsärztliche Versorgung - Betrieb einer Zweigpraxis - Erbringung von Leistungen mit spezieller Genehmigung (hier: Reproduktionsmedizin) - Entscheidung zunächst über spezielle Genehmigung und dann über Betrieb der Zweigpraxis - Bewertung über Versorgungsverbesserung bzw -beeinträchtigung am Ort der Hauptpraxis - Beurteilungsspielraum der Zulassungsgremien
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 25/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 25/13 vom 6.6.2013
6. Senat 5.6.2013 B 6 KA 31/12 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 5.6.2013 - B 6 KA 32/12 R.


siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 5.6.2013 - B 6 KA 32/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 25/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 25/13 vom 6.6.2013
6. Senat 5.6.2013 B 6 KA 32/12 R Kassenärztliche Vereinigung - Honorarverteilungsvertrag - Berücksichtigung abweichender Praxisstrukturen bei der Bemessung arztgruppenbezogener Regelleistungsvolumina durch Bildung fallwertbezogener Untergruppen
siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 5.6.2013 - B 6 KA 33/12 R -, Urteil des 6. Senats vom 5.6.2013 - B 6 KA 31/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 25/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 25/13 vom 6.6.2013
6. Senat 5.6.2013 B 6 KA 33/12 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 5.6.2013 - B 6 KA 32/12 R.


siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 5.6.2013 - B 6 KA 32/12 R -, Presse-Vorbericht Nr. 25/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 25/13 vom 6.6.2013
6. Senat 5.6.2013 B 6 KA 40/12 R Wirtschaftlichkeitsprüfung - selbstständige Anfechtbarkeit der Beratung nach § 106 Abs 5a SGB 5 - Betreuung von Pflegeheimbewohnern - Praxisbesonderheit - Darlegungs- und Feststellungslast
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 25/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 25/13 vom 6.6.2013
6. Senat 5.6.2013 B 6 KA 47/12 R Vertragsärztliche Versorgung - Regelleistungsvolumina - Ausgleichzahlungen an Arztpraxen - überproportionaler Honorarverlust
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 25/13 vom 24.5.2013, Presse-Mitteilung Nr. 25/13 vom 6.6.2013

nach oben