Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Datum Sortierrichtung: absteigend Aktenzeichen
vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Seite
14. Senat 9.4.2014 B 14 AS 23/13 R Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Erhöhung der angemessenen Unterkunftskosten durch nicht erforderlichen Umzug - keine Begrenzung der Leistungen auf die bisherigen Unterkunftskosten nach Unterbrechung des Leistungsbezuges für mindestens einen Monat
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 15/14 vom 31.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 15/14 vom 9.4.2014
14. Senat 9.4.2014 B 14 AS 46/13 R Sozialgerichtliches Verfahren - Versäumung der Klagefrist - Widerspruchsbescheid - Richtigkeit der Rechtsbehelfsbelehrung: Verweis hinsichtlich des Klagefristbeginns auf die Bekanntgabe des Widerspruchsbescheids trotz Zustellung an den Bevollmächtigten mit Empfangsbekenntnis
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 15/14 vom 31.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 15/14 vom 9.4.2014
2. Senat 3.4.2014 B 2 U 21/12 R Kostenerstattungsstreit zwischen einer privaten Krankenversicherung und einem gesetzlichen Unfallversicherungsträger - öffentlich-rechtlicher Erstattungsanspruch - ungerechtfertigte Bereicherung - Vermehrung fremden Vermögens - nachträgliche Tilgungsbestimmung - Befreiung von der Leistungspflicht - Entreicherung - Anschluss an BGH-Rechtsprechung - Notwendigkeit der Heilbehandlung - Geschäftsführung ohne Auftrag - Abtretung - gesetzlicher Forderungsübergang - Kongruenz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 10/14 vom 20.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 10/14 vom 3.4.2014
2. Senat 3.4.2014 B 2 U 25/12 R Gesetzliche Unfallversicherung - Jagdunfall - Jagdpacht - niederländischer Staatsbürger - selbstständige Tätigkeit und Wohnsitz auch in den Niederlanden - Wohnort - Aufenthaltsort - rechtswidrige Feststellung des Bestehens einer Pflichtversicherung als landwirtschaftlicher Unternehmer - vertrauensgeschützte Formalversicherung - formales Versicherungsverhältnis - Wirksamkeit des Verwaltungsakts trotz Verstoßes gegen EU-Kollisionsrecht - kein Entgegenstehen des "Vorrangs des Europarechts"
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 10/14 vom 20.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 10/14 vom 3.4.2014
2. Senat 3.4.2014 B 2 U 26/12 R Gesetzliche Unfallversicherung - höhere Verletztenrente - Jahresarbeitsverdienst - Allein-Gesellschafter - Formalversicherung - Beschäftigung - Wie-Beschäftigung - freiwillige Unternehmerversicherung - Korrektur des JAV - Satzungsregelung - reformatio in peius
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 10/14 vom 20.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 10/14 vom 3.4.2014
5. Senat 3.4.2014 B 5 R 25/13 R Rückforderung überzahlter Geldleistungen nach dem Tod des Rentenberechtigten - eingeschränkte Haftung der Erben des Verfügenden
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 14/14 vom 27.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 14/14 vom 4.4.2014
5. Senat 3.4.2014 B 5 R 5/13 R Satzung der Seemannskasse - nach Erreichen der Regelaltersgrenze zu erbringende Leistungen - Ermessen der Verwaltung als Satzungsgeber - richterliche Nachprüfbarkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 14/14 vom 27.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 14/14 vom 4.4.2014
5. Senat 3.4.2014 B 5 RE 13/14 R Rentenversicherung - keine Befreiung von der Versicherungspflicht - zugelassener und abhängig beschäftigter Rechtsanwalt - berufsständische Versorgung - anwaltliche Berufstätigkeit - Verfassungsrecht
siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 3.4.2014 - B 5 RE 9/14 R -, Urteil des 5. Senats vom 3.4.2014 - B 5 RE 3/14 R -, Presse-Vorbericht Nr. 14/14 vom 27.3.2014, Presse-Sonderbericht Nr. 9/14 vom 3.4.2014, Presse-Mitteilung Nr. 30/18 vom 29.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 14/14 vom 4.4.2014
5. Senat 3.4.2014 B 5 RE 3/14 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 3.4.2014 - B 5 RE 13/14 R.


siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 3.4.2014 - B 5 RE 13/14 R -, Presse-Vorbericht Nr. 14/14 vom 27.3.2014, Presse-Sonderbericht Nr. 9/14 vom 3.4.2014, Presse-Mitteilung Nr. 14/14 vom 4.4.2014
5. Senat 3.4.2014 B 5 RE 9/14 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 3.4.2014 - B 5 RE 13/14 R.


siehe auch: Urteil des 5. Senats vom 3.4.2014 - B 5 RE 13/14 R -, Presse-Vorbericht Nr. 14/14 vom 27.3.2014, Presse-Sonderbericht Nr. 9/14 vom 3.4.2014, Presse-Mitteilung Nr. 14/14 vom 4.4.2014
3. Senat 2.4.2014 B 3 KS 3/12 R Künstlersozialversicherung - Künstlersozialabgabepflicht - abgabepflichtiges Entgelt - Honorar für Mitwirkung als Akteur in Fernsehproduktion des Factual Entertainment - Gewinnzuweisung an Kommanditist - Rücknahme rechtswidriger Abgabebescheide - keine einschränkende Auslegung des § 27 Abs 1a S 2 KSVG
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 11/14 vom 20.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 11/14 vom 2.4.2014
3. Senat 2.4.2014 B 3 KS 4/13 R Künstlersozialversicherung - Verwaltungsakt über die Feststellung der Versicherungsfreiheit eines selbstständigen Künstlers hat keine Dauerwirkung - Gegenstand einer Anfechtungsklage ist nur die Rechtmäßigkeit zum Zeitpunkt des Erlasses - erneute Beantragung der Feststellung der Versicherungspflicht bei späterer Änderung der Verhältnisse - Antragstellung durch Vorlage eines Einkommensteuerbescheids - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 11/14 vom 20.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 16/15 vom 24.4.2015, Presse-Mitteilung Nr. 11/14 vom 2.4.2014
4. Senat 2.4.2014 B 4 AS 26/13 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Eingliederungsvereinbarung - Zusage der Weitergewährung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts während des Studiums - Nichtigkeit der Eingliederungsvereinbarung - Ausschluss Studierender mit eigenem Haushalt von ergänzenden Unterkunftsleistungen - Verfassungsmäßigkeit - Leistungsausschluss für Auszubildende
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/14 vom 24.3.2014, Presse-Sonderbericht Nr. 8/14 vom 2.4.2014, Presse-Mitteilung Nr. 12/14 vom 2.4.2014
4. Senat 2.4.2014 B 4 AS 27/13 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Erstattung von Kosten im Vorverfahren - Rechtsanwaltsvergütung - zum Vorliegen "derselben" Angelegenheit iS des Gebührenrechts bei Widersprüchen von mehreren Auftraggebern einer Bedarfsgemeinschaft gegen gesonderte Aufhebungs- und Erstattungsbescheide - Individualansprüche nach dem SGB 2 - innerer Zusammenhang - einheitlicher Lebenssachverhalt - gesonderte Vollmachten - Erhöhungsgebühr - Schwellenwert
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/14 vom 24.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 12/14 vom 2.4.2014
4. Senat 2.4.2014 B 4 AS 29/13 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Antragserfordernis - Antrag auf Arbeitslosengeld nach dem SGB 3 umfasst nicht grundsätzlich Antrag auf Arbeitslosengeld II - keine rückwirkende Leistungsgewährung - keine Wiedereinsetzung - kein sozialrechtlicher Herstellungsanspruch
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 12/14 vom 24.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 12/14 vom 2.4.2014
6. Senat 2.4.2014 B 6 KA 15/13 R Vertragsärztliche Versorgung - Rechtmäßigkeit des Widerrufs einer Abrechnungsgenehmigung - Nebenbestimmung - Widerrufsvorbehalt einer Behörde - Berücksichtigung der Rechtswidrigkeit eines Widerrufsvorbehalts auch bei bestandskräftiger Nebenbestimmung - Umdeutung eines auf einen rechtswidrigen Widerrufsvorbehalt gestützten Verwaltungsakts in einen Aufhebungsbescheid - Sonographie-Genehmigung keine Ermessensentscheidung - Widerruf einer Sonographie-Genehmigung ist eine Ermessensentscheidung - Änderung in den Verhältnissen - Aufhebung der Genehmigung - Wirksamkeit der Qualitätssicherungs-Richtlinien der KÄBV
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/14 vom 26.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 13/14 vom 3.4.2014
6. Senat 2.4.2014 B 6 KA 19/13 R Kassen(zahn)ärztliche Vereinigung - Übermittlung der Arzt- bzw Zahnarztnummern in unverschlüsselter Form - keine Berechtigung der Partner der Bundesmantelverträge zur Abweichung von dieser Übermittlungsform
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/14 vom 26.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 13/14 vom 3.4.2014
6. Senat 2.4.2014 B 6 KA 20/13 R Vertragsärztliche Versorgung - ermächtigte Hochschulambulanz keine Krankenhausfachambulanz - Beschränkung der Überweisung an Vertragsärzte oder Medizinische Versorgungszentren - keine Anwendung des Bestimmtheitsgebots bei Normsetzung durch Verträge im SGB 5
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/14 vom 26.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 13/14 vom 3.4.2014
6. Senat 2.4.2014 B 6 KA 24/13 R Vertragsärztliche Versorgung - Kardiologe mit der Zusatzbezeichnung MRT-fachgebunden - Ausschluss von der Erbringung kernspintomografischer Leistungen - Abrechnungsausschluss ist verfassungsgemäß
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/14 vom 26.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 13/14 vom 3.4.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 EG 12/13 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 26.3.2014 - B 10 EG 14/13 R.


siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 26.3.2014 - B 10 EG 14/13 R -, Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Sonderbericht Nr. 7/14 vom 26.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 EG 13/13 R Elterngeld - Einkommensgrenze des § 1 Abs 8 S 2 BEEG - Gesamteinnahmen eines Elternpaars über 500.000 Euro - nachträgliche Klarstellung des Gesetzgebers als Indiz - Ausschluss des Elterngelds auch für laufende Leistungsfälle - Fehlen einer Übergangsregelung - Verfassungsmäßigkeit - Rechtssicherheit und Vertrauensschutz - Gleichheitssatz - Konzeption des Elterngelds als fürsorgerische Leistung - keine Gegenleistung für gezahlte Steuern - Gestaltungsspielraum des Gesetzgebers - Haushaltskonsolidierung - soziale Ausbalancierung von Leistungskürzungen - Erhöhung der Akzeptanz und politischen Durchsetzbarkeit - sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Rückforderungsbescheid - erkennbare Ermessenserwägungen - Ermessensreduzierung auf Null
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 EG 14/13 R Elterngeld - Berücksichtigung von Provisionen - sonstige Bezüge - laufender Arbeitslohn - Behandlung im Lohnsteuerabzugsverfahren - faktische Einordnung durch den Arbeitgeber - Bindungswirkung - mehrmalige Zahlung im Jahr - Voraus- und Nachzahlung
siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 26.3.2014 - B 10 EG 7/13 R -, Urteil des 10. Senats vom 26.3.2014 - B 10 EG 12/13 R -, Presse-Vorbericht Nr. 61/17 vom 7.12.2017, Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Vorbericht Nr. 6/18 vom 2.3.2018, Presse-Sonderbericht Nr. 7/14 vom 26.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 EG 2/13 R Elterngeld - Höhe - Berechnung - Zwillingsgeburt - allein sorgeberechtigter Elternteil - Anrechnung von Mutterschaftsgeld - Anrechnung des Erhöhungsbetrags für Mehrlingsgeburt - selbstständige und nichtselbstständige Arbeit - zusätzlich erzieltes Einkommen - Bemessungszeitraum - sozialgerichtliches Verfahren - Teilrücknahme - Teilbarkeit des Streitgegenstands - rechtliches Gehör
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 EG 4/13 R Elterngeld - Höhe - selbstständige und nichtselbständige Arbeit - vorgeburtliches Einkommen - Bemessungszeitraum - steuerlicher Veranlagungszeitraum - negative Einkünfte - nachgeburtliches Einkommen - Berücksichtigung von Einnahmen aus Gewerbebetrieb - Unternehmensbeteiligung an einer Immobiliengesellschaft - Gewinnanteil ohne eigene Arbeitsleistung - Ungleichbehandlung gegenüber Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung - Gleichheitssatz - Schutz der Familie - Mindestelterngeld - Rückerstattung überzahlten Elterngelds - vorläufige Zahlung - Vorbehalt der Rückforderung - Anspruchsgrundlage
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 24/16 vom 21.6.2016, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 EG 6/13 R Elterngeld - Partnermonate - Unmöglichkeit der Betreuung durch den anderen Elternteil - Pflege der Eltern - wirtschaftliche Gründe - Gleichberechtigung der Geschlechter
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 EG 7/13 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 26.3.2014 - B 10 EG 14/13 R.


siehe auch: Urteil des 10. Senats vom 26.3.2014 - B 10 EG 14/13 R -, Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Sonderbericht Nr. 7/14 vom 26.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
10. Senat 26.3.2014 B 10 KG 1/13 R Sozialrechtliches Kindergeld - Missionar außerhalb der EU - Missionsgemeinschaft - Tätigkeit für öffentlich-rechtlich korporierte Kirche - Gleichbehandlung - Religionsfreiheit - vorübergehende Entsendung ins Ausland
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 9/14 vom 19.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 9/14 vom 27.3.2014
11. Senat 11.3.2014 B 11 AL 10/13 R Arbeitslosengeld - Bemessung - freiwillig weiterversicherter Selbstständiger - Leistungsentgelt - Lohnsteuerklasseneintrag
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/14 vom 4.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 8/14 vom 12.3.2014
11. Senat 11.3.2014 B 11 AL 17/12 R Arbeitsförderung - Anspruch einer GmbH auf Ausbildungsbonus - Förderungsausschluss - Ausbildung im Betrieb eines Elternteils - alleiniger Geschäftsführer und Mehrheitsgesellschafter
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/14 vom 4.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 8/14 vom 12.3.2014
11. Senat 11.3.2014 B 11 AL 19/12 R Vermittlungsgutschein - Rechtsnatur - Vergütungsanspruch des privaten Arbeitsvermittlers - Verwaltungsakt - keine nachträgliche Unwirksamkeit wegen Nichtvorliegens einer Anspruchsvoraussetzung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/14 vom 4.3.2014, Presse-Mitteilung Nr. 8/14 vom 12.3.2014

nach oben