Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2019 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
         1   2   3   4   
   5   6   7   8   9   10   11   
   12   13   14   15   16   17   18   
   19   20   21   22   23   24   25   
   26   27   28   29   30   31     

Senat Datum Sortierrichtung: absteigend Aktenzeichen  
11. Senat 14.5.2014 B 11 AL 12/13 R Arbeitslosengeld - Restanspruch - Bemessungsentgelt - Arbeitsentgelt - Ausbildungsvergütung bei betrieblicher Ausbildung - keine fiktive Bemessung - Gleichheitssatz - außerbetriebliche Ausbildung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 18/14 vom 5.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 18/14 vom 14.5.2014
11. Senat 14.5.2014 B 11 AL 14/13 R Arbeitslosenbeihilfeanspruch gem § 86a SVG - ehemaliger Soldat auf Zeit - Ruhen des Anspruchs bei Erfüllung der Voraussetzungen für Arbeitslosengeldanspruch - Umfang
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 18/14 vom 5.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 18/14 vom 14.5.2014
11. Senat 14.5.2014 B 11 AL 20/13 R

Parallelentscheidung zu dem BSG-Urteil vom 14.5.2014 - B 11 AL 3/13 R.


siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 14.5.2014 - B 11 AL 3/13 R -, Presse-Vorbericht Nr. 18/14 vom 5.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 18/14 vom 14.5.2014
11. Senat 14.5.2014 B 11 AL 3/13 R Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben - Ausbildungsgeld - Einkommensanrechnung - Elterneinkommen - Getrenntleben von den Eltern bei eigenem Hausstand - verfassungskonforme Auslegung
siehe auch: Urteil des 11. Senats vom 14.5.2014 - B 11 AL 20/13 R -, Presse-Vorbericht Nr. 18/14 vom 5.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 18/14 vom 14.5.2014
11. Senat 14.5.2014 B 11 AL 6/13 R Hilfe zur Beschaffung eines behindertengerechten Kraftfahrzeuges - notwendige Beiladung des möglicherweise eigentlich zuständigen Rehabilitationsträgers - unterschiedliche Leistungshöhe - Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben - Eingliederungshilfe - umfassendere Leistungspflicht des Sozialhilfeträgers - Einkommens- und Vermögensanrechnung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 18/14 vom 5.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 18/14 vom 14.5.2014
11. Senat 14.5.2014 B 11 AL 8/13 R Aufhebung der Arbeitslosengeldbewilligung - Nichterscheinen zu mehreren Meldeterminen - mehrmalige Verletzung der allgemeinen Meldepflicht - kein automatisches Entfallen der Verfügbarkeit - Einzelfallprüfung - Indiz für fehlende subjektive Verfügbarkeit und Obliegenheitsverletzungen - Anwendbarkeit von allgemeinen Mitwirkungsvorschriften
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 18/14 vom 5.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 18/14 vom 14.5.2014
11. Senat 14.5.2014 B 11 AL 9/13 R Förderung der Altersteilzeitarbeit - Erstattung von Aufstockungsbeträgen an den Arbeitgeber - Wiederbesetzung des freigemachten Arbeitsplatzes bei Verringerung des zeitlichen Umfangs - versicherungspflichtige Beschäftigung - Beseitigung der Arbeitslosigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 18/14 vom 5.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 18/14 vom 14.5.2014
6. Senat 14.5.2014 B 6 KA 13/13 R Vertragsarzt - Wirtschaftlichkeitsprüfung - keine Hemmung des Laufs der Ausschlussfrist in der Zeit bis zur Übermittlung der erforderlichen Verordnungsdaten durch Krankenkassen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/14 vom 8.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 19/14 vom 15.5.2014
6. Senat 14.5.2014 B 6 KA 21/13 R Krankenversicherung - Aufnahme eines Arzneimittels in das Verzeichnis der zugelassenen Ausnahmen zum gesetzlichen Verordnungsausschluss nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel - Anfechtungs- und Feststellungsklage gegen den Gemeinsamen Bundesausschuss - Verfahrens- und materiell rechtliche Voraussetzungen für die Aufnahme eines Arzneimittels in die OTC-Übersicht - keine Aufnahme des Arzneimittels Buscopan® Dragées als Standardtherapeutikum zur Behandlung spastischer Abdominalbeschwerden bei Reizdarmsyndrom
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/14 vom 8.5.2014, Presse-Sonderbericht Nr. 11/14 vom 14.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 19/14 vom 15.5.2014
6. Senat 14.5.2014 B 6 KA 27/13 R Krankenversicherung - Zurückweisung - Widerspruch gegen Ablehnung der Aufnahme eines Arzneimittels in OTC-Übersicht - Gebührenerhebung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/14 vom 8.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 19/14 vom 15.5.2014
6. Senat 14.5.2014 B 6 KA 28/13 R Krankenversicherung - Klage von Herstellern und Vertreibern von Medizinsystemen gegen die Anerkennung einer konkurrierenden Behandlungsmethode durch den Gemeinsamen Bundesausschuss - Geltung der Maßstäbe der defensiven Konkurrentenklage - keine Klagebefugnis - Berechtigung zur gerichtlich Überprüfung der an die Erbringung der konkurrierenden Behandlungsmethoden gestellten Anforderungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/14 vom 8.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 19/14 vom 15.5.2014
6. Senat 14.5.2014 B 6 KA 29/13 R Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA) - Mitwirkung der Interessenvertretung der Patienten - Befugnis zur Klage auf Feststellung der Nichtigkeit von Beschlüssen des G-BA - Antragsrecht steht Patientenorganisationen zu
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/14 vom 8.5.2014, Presse-Mitteilung Nr. 19/14 vom 15.5.2014

nach oben