Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
             1   2   
   3   4   5   6   7   8   9   
   10   11   12   13   14   15   16   
   17   18   19   20   21   22   23   
   24   25   26   27   28   29   30   
   31               

Senat Datum Sortierrichtung: absteigend Aktenzeichen  
12. Senat 19.8.2015 B 12 KR 11/14 R Freiwillige Krankenversicherung - Beitragsbemessung - Berücksichtigung von Kranken- und Pflegevorsorgeunterhalt nach Ehescheidung - Zulässigkeit - Anschlussrevision
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 36/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 36/15 vom 20.8.2015
12. Senat 19.8.2015 B 12 KR 8/14 R Krankenversicherung - Auffang-Versicherungspflichtiger - Rentenbezug - Sozialhilfeempfänger - Beitragsbemessung - keine Beitragspflicht des vom Rentenversicherungsträger nach § 249a SGB 5 zu tragenden Beitragsanteils - Beitragsübernahme durch Sozialhilfeträger gem § 32 SGB 12 unterliegt Beitragsbemessung nach § 240 SGB 5
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 36/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 36/15 vom 20.8.2015
12. Senat 19.8.2015 B 12 KR 9/14 R Sozialversicherungspflicht bzw -freiheit - Minderheitsgesellschafterin - kaufmännische Angestellte in Familiengesellschaft - Sperrminorität - Rechtsmacht - Übernahme einer Darlehensverpflichtung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 36/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 36/15 vom 20.8.2015
14. Senat 19.8.2015 B 14 AS 1/15 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Rechtmäßigkeit der Aufforderung zur Beantragung einer vorzeitigen Altersrente - abschließende Regelung der UnbilligkeitsV - Ermessensentscheidung des Grundsicherungsträgers - Verfassungsmäßigkeit - Verwaltungsakteigenschaft
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 38/15 vom 12.8.2015, Presse-Sonderbericht Nr. 20/15 vom 19.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 38/15 vom 19.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 7/16 vom 9.3.2016
14. Senat 19.8.2015 B 14 AS 13/14 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - vorläufige Entscheidung - Korrekturmöglichkeiten - Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Berücksichtigung einer zwischen getrennt lebenden Ehegatten für die alleinige Nutzung von Gemeinschaftseigentum vereinbarten Nutzungsentschädigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/17 vom 30.11.2017, Presse-Vorbericht Nr. 38/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 38/15 vom 19.8.2015
14. Senat 19.8.2015 B 14 AS 43/14 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - Zinsgutschrift auf Bausparkonto - nicht in Anspruch genommene Kündigungsmöglichkeit des Bausparvertrags - fehlende bereite Mittel
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 38/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 38/15 vom 19.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 20/17 vom 24.5.2017
6. Senat 19.8.2015 B 6 KA 11/15 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R.


siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R -, Presse-Vorbericht Nr. 37/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 37/15 vom 20.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 11/16 vom 24.3.2016
6. Senat 19.8.2015 B 6 KA 12/15 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R.


siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R -, Presse-Vorbericht Nr. 37/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 37/15 vom 20.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 11/16 vom 24.3.2016
6. Senat 19.8.2015 B 6 KA 33/14 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R.


siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R -, Presse-Vorbericht Nr. 37/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 37/15 vom 20.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 11/16 vom 24.3.2016
6. Senat 19.8.2015 B 6 KA 34/14 R Vertragsärztliche Versorgung - Vergütung analytischer Laborleistungen - Zulässigkeit der Quotierung von nicht den Regelleistungsvolumina unterliegenden Leistungen als Bestandteil der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung - Kostenpauschalen oder Pauschalkostenerstattungen mit festen Euro-Beträgen - Zulässigkeit der Quotierung auch bei Leistungserbringung durch Laborgemeinschaften
siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 44/14 R -, Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 33/14 R -, Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 12/15 R -, Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 11/15 R -, Presse-Vorbericht Nr. 37/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 37/15 vom 20.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 11/16 vom 24.3.2016
6. Senat 19.8.2015 B 6 KA 36/14 R Vertragsärztliche Versorgung - Kassenärztliche Vereinigung - Plausibilitätsprüfung - individuelle Berichtigung sämtlicher Honorarbescheide aller an der fachärztlichen Versorgung teilnehmenden Ärzte für mehrere Quartale - pauschale Berechnung der Honorarminderung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 37/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 37/15 vom 20.8.2015
6. Senat 19.8.2015 B 6 KA 41/14 R Vertragsärztliche Versorgung - Notdienst - Heranziehung eines ausschließlich psychotherapeutisch tätigen Arztes nach mehr als zehnjähriger Befreiung - keine Einteilung zur Dienstleistung eines nicht zur persönlichen Ausübung des Bereitschaftsdienstes geeigneten Arztes ohne Möglichkeit der Übernahme durch einen anderen geeigneten Arzt - Ergreifung von Disziplinarmaßnahmen bei Weigerung zur Teilnahme an geeigneten Fortbildungsmaßnahmen - Gestaltungsfreiheit der KÄV beim Erlass der Bereitschaftsdienstordnung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 37/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 37/15 vom 20.8.2015
6. Senat 19.8.2015 B 6 KA 44/14 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R.


siehe auch: Urteil des 6. Senats vom 19.8.2015 - B 6 KA 34/14 R -, Presse-Vorbericht Nr. 37/15 vom 12.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 37/15 vom 20.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 11/16 vom 24.3.2016
9. Senat 11.8.2015 B 9 BL 1/14 R Schwerbehindertenrecht - Anspruch auf Landesblindengeld für cerebral schwerst geschädigte Kinder - Entbehrlichkeit einer spezifischen Sehstörung - Diskriminierungsverbot - sozialgerichtliches Verfahren - Revisibilität von Landesrecht
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 35/15 vom 6.8.2015, Presse-Vorbericht Nr. 26/18 vom 7.6.2018, Presse-Sonderbericht Nr. 19/15 vom 11.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 35/15 vom 13.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 26/18 vom 14.6.2018
9. Senat 11.8.2015 B 9 SB 1/14 R Schwerbehindertenrecht - Merkzeichen G - erhebliche Beeinträchtigung der Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr - psychische Gehstörung - Fibromyalgie - Versorgungsmedizinische Grundsätze - Regelbeispiele - gleich schwere Auswirkungen auf die Gehfunktion - Diskriminierungsverbot
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 35/15 vom 6.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 35/15 vom 13.8.2015
9. Senat 11.8.2015 B 9 SB 2/14 R Schwerbehindertenrecht - Merkzeichen aG - Gleichstellung mit den in Abschn 2 Nr 1 zu § 46 Nr 11 StVOVwV genannten Personen - einseitig Oberschenkelamputierter - Kunstbein - dauernde Unzumutbarkeit der Nutzung einer Prothese - Regelbeispiel - Vermutungswirkung - individuelle Gleichstellungsprüfung - tatsachengerichtliche Würdigung - Gesamtbetrachtung - Gleichheitssatz - Versorgungsmedizinische Grundsätze - Verordnungsermächtigung - Übergangsregelung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 35/15 vom 6.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 35/15 vom 13.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 9/16 vom 16.3.2016
9. Senat 11.8.2015 B 9 SB 2/15 R Schwerbehindertenrecht - GdB-Feststellung - Heilungsbewährung - wesentliche Änderung der Verhältnisse - unterlassene Neubewertung - Ausstellung eines unbefristeten Schwerbehindertenausweises - Aufhebung der GdB-Feststellung für die Zukunft - Zehnjahresfrist - Vertrauensschutz - sozialrechtliches Verwaltungsverfahren
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 35/15 vom 6.8.2015, Presse-Sonderbericht Nr. 18/15 vom 11.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 35/15 vom 13.8.2015
4. Senat 5.8.2015 B 4 AS 46/14 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Eingliederungsleistungen - Einstiegsgeld - Anspruchsvoraussetzungen - Tatbestandsmerkmal der Geeignetheit der Erwerbstätigkeit zur Überwindung der Hilfebedürftigkeit - Prognoseentscheidung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 34/15 vom 30.7.2015, Presse-Mitteilung Nr. 34/15 vom 5.8.2015
4. Senat 5.8.2015 B 4 AS 9/15 R Arbeitslosengeld II - Mehrbedarf nach § 21 Abs 4 SGB 2 - Anforderungen an die Leistungen bzw Maßnahmen zur Teilhabe am Arbeitsleben - Notwendigkeit einer regelförmigen bzw strukturierten Maßnahme - BINS50plus
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 34/15 vom 30.7.2015, Presse-Mitteilung Nr. 34/15 vom 5.8.2015, Presse-Mitteilung Nr. 29/17 vom 5.7.2017

nach oben