Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
   Mo   Di   Mi   Do   Fr   Sa   So   
           1   2   3   
   4   5   6   7   8   9   10   
   11   12   13   14   15   16   17   
   18   19   20   21   22   23   24   
   25   26   27   28   29   30   31   

Senat Datum Sortierrichtung: absteigend Aktenzeichen  
1. Senat 19.12.2017 B 1 KR 17/17 R Krankenversicherung - Krankenhaus - stationäre Behandlung im Jahr 2013 - kein Vergütungsanspruch, wenn Methode nicht dem Qualitätsgebot entspricht
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 63/17 vom 13.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 63/17 vom 19.12.2017
1. Senat 19.12.2017 B 1 KR 18/17 R Krankenversicherung - Krankenhaus - Vergütung von Zeiten maschineller Beatmung - Einbeziehung von Zeiten beatmungsfreier Spontanatmung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 63/17 vom 13.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 63/17 vom 19.12.2017
1. Senat 19.12.2017 B 1 KR 19/17 R Krankenversicherung - Krankenhaus - Abrechnung für eine geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung - Vorlage von bedeutsamen Behandlungsunterlagen vor Gericht zu Beweiszwecken ohne Einwilligung des Versicherten - Verletzung des rechtlichen Gehörs - Verwehrung der Einsichtnahme in entscheidungserhebliche Behandlungsunterlagen durch Krankenkasse - konkrete Dokumentation des wöchentlichen Ergebnisses des zwischen den Berufsgruppen abgestimmten Behandlungstands und der Therapieziele sowie der Teilnehmer
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 63/17 vom 13.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 63/17 vom 19.12.2017
10. Senat 14.12.2017 B 10 EG 4/17 R Elterngeld - Einkommensermittlung - nichtselbstständige Erwerbstätigkeit - Quartalsprovisionen - Neuregelung des § 2c Abs 1 S 2 BEEG - sonstige Bezüge - laufender Arbeitslohn - keine elterngeldspezifische Auslegung - materielles Steuerrecht - Vereinbarungen im Arbeitsvertrag - regelmäßig nur ein Arbeitslohn in einem Lohnzahlungszeitraum - Einordnung im Lohnsteuerabzugsverfahren - Lohnsteueranmeldung des Arbeitgebers - Bestandskraft - Bindung der Beteiligten im Elterngeldverfahren - Verfassungsrecht - Gleichheitssatz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 61/17 vom 7.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 61/17 vom 14.12.2017
10. Senat 14.12.2017 B 10 EG 7/17 R Elterngeld - Einkommensermittlung - nichtselbstständige Erwerbstätigkeit - Quartalsprämien - Neuregelung des § 2c Abs 1 S 2 BEEG - sonstige Bezüge - laufender Arbeitslohn - keine elterngeldspezifische Auslegung - materielles Steuerrecht - Vereinbarungen im Arbeitsvertrag - regelmäßig nur ein Arbeitslohn in einem Lohnzahlungszeitraum - Einordnung im Lohnsteuerabzugsverfahren - Lohnsteueranmeldung des Arbeitgebers - Bestandskraft - Bindung der Beteiligten im Elterngeldverfahren - Verfassungsrecht - Gleichheitssatz
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 61/17 vom 7.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 61/17 vom 14.12.2017
8. Senat 14.12.2017 B 8 SO 16/16 R Sozialhilfe - Hilfe zum Lebensunterhalt - Untersuchungshaft - notwendiger Lebensunterhalt - angemessener Barbetrag nach § 27b Abs 2 S 2 SGB 12 - analoge Anwendung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 62/17 vom 8.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 62/17 vom 14.12.2017
8. Senat 14.12.2017 B 8 SO 18/15 R Sozialhilfe - Eingliederungshilfe - Leistungen in einer Werkstatt für behinderte Menschen - Einkommenseinsatz - Heranziehung zu einem Kostenbeitrag - kostenfreies Mittagessen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 62/17 vom 8.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 62/17 vom 14.12.2017
13. Senat 13.12.2017 B 13 R 13/17 R Erstattung einer vorgezogenen Altersrente durch den Haftpflichtversicherer an den Träger der gesetzlichen Rentenversicherung infolge eines Regressanspruchs - Erhöhung des Zugangsfaktors der an die vorgezogene Altersrente anschließenden Regelaltersrente bei analoger Anwendung des § 77 Abs 3 S 3 Nr 1 SGB 6
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 58/17 vom 30.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 58/17 vom 13.12.2017
11. Senat 12.12.2017 B 11 AL 21/16 R Arbeitslosengeldanspruch - Territorialitätsprinzip - Auslandswohnsitz - Wohnortstaat - Schweiz - echter Grenzgänger - bestehender Leistungsanspruch im Ausland - Zuständigkeit des Wohnmitgliedstaats
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 59/17 vom 4.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 59/17 vom 12.12.2017
11. Senat 12.12.2017 B 11 AL 26/16 R Berufliche Eingliederung - Förderung aus dem Vermittlungsbudget - Anbahnung einer versicherungspflichtigen Beschäftigung - Eingliederungsziel - Bundesfreiwilligendienst - Förderziel
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 59/17 vom 4.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 59/17 vom 12.12.2017
11. Senat 12.12.2017 B 11 AL 27/16 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Aufhebung eines Verwaltungsakts mit Dauerwirkung bei Änderung der Verhältnisse - Arbeitslosengeldanspruch - Minderung der Leistungsfähigkeit - Ende der Nahtlosigkeitsregelung - Feststellung der verminderten Erwerbsfähigkeit durch den Rentenversicherungsträger
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 59/17 vom 4.12.2017
11. Senat 12.12.2017 B 11 AL 28/16 R Insolvenzgeldanspruch - Altersteilzeit im Blockmodell - Arbeitsphase - Berücksichtigung des abgesenkten Altersteilzeitentgelts anstatt des bisherigen Vollzeitarbeitsentgelts - Lebensunterhaltsprinzip - Europarechtskonformität
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 59/17 vom 4.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 59/17 vom 12.12.2017
4. Senat 12.12.2017 B 4 AS 33/16 R Arbeitslosengeld II - Unterkunft und Heizung - Angemessenheitsprüfung - schlüssiges Konzept - Überprüfung und ggf Fortschreibung nach Ablauf der Zweijahresfrist - Unterlassen des Grundsicherungsträgers im Rahmen seiner Methodenfreiheit - Fortschreibung anhand des Verbraucherpreisindexes
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 59/17 vom 4.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 59/17 vom 12.12.2017
14. Senat 7.12.2017 B 14 AS 5/17 R

Parallelentscheidung zu dem Urteil des BSG vom 7.12.2017 - B 14 AS 7/17 R.


siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 7.12.2017 - B 14 AS 7/17 R -, Presse-Vorbericht Nr. 57/17 vom 30.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 57/17 vom 7.12.2017
14. Senat 7.12.2017 B 14 AS 6/17 R Arbeitslosengeld II - Mehrbedarf wegen dezentraler Warmwassererzeugung - Geltendmachung den Pauschbetrag übersteigender Kosten - keine Notwendigkeit einer separaten Verbrauchserfassung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/17 vom 30.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 57/17 vom 7.12.2017
14. Senat 7.12.2017 B 14 AS 7/17 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Rücknahme eines rechtswidrigen begünstigenden Verwaltungsakts - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungsausschluss wegen Bezugs einer russischen Altersrente - Vergleichbarkeit mit einer deutschen Altersrente - Erfordernis konkreter Feststellungen zur rechtsvergleichenden Qualifizierung der ausländischen Rente
siehe auch: Urteil des 14. Senats vom 7.12.2017 - B 14 AS 5/17 R -, Presse-Vorbericht Nr. 57/17 vom 30.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 57/17 vom 7.12.2017
14. Senat 7.12.2017 B 14 AS 8/17 R Grundsicherung für Arbeitsuchende - Überprüfungsantrag - Einkommensberücksichtigung und -berechnung - unregelmäßige Unterhaltszahlungen - Zuflussprinzip - Unzulässigkeit der Saldierung von zu geringen Zahlungen mit Überzahlungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 57/17 vom 30.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 57/17 vom 7.12.2017
5. Senat 7.12.2017 B 5 RE 10/16 R Rentenversicherung - Befreiung von der Versicherungspflicht - approbierter Tierarzt - Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter im veterinärmedizinischen Außendienst - berufsständische Versorgung - tiermedizinische Berufsausübung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/17 vom 6.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 60/17 vom 8.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 14/18 vom 23.3.2018
5. Senat 7.12.2017 B 5 RS 1/16 R Zugehörigkeit zur zusätzlichen Altersversorgung der technischen Intelligenz - betriebliche Voraussetzung - Privatisierung und Spaltung eines volkseigenen Betriebes - gleichzeitiges Bestehen eines volkseigenen Betriebes und einer wirksam errichteten Kapitalgesellschaft am Stichtag 30.6.1990 - Übergang der Arbeitgebereigenschaft
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 60/17 vom 6.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 60/17 vom 8.12.2017
8. Senat 6.12.2017 B 8 SO 10/16 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 62/17 vom 8.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 62/17 vom 14.12.2017
8. Senat 6.12.2017 B 8 SO 10/16 R Sozialgerichtliches Verfahren - Ausschließung und Ablehnung ehrenamtlicher Richter - analoge Anwendung des § 17 Abs 3 SGG auf Bedienstete eines kommunalen Spitzenverbandes - Besorgnis der Befangenheit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 62/17 vom 8.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 62/17 vom 14.12.2017
12. Senat 5.12.2017 B 12 KR 11/15 R Rentenversicherung - Befreiung von der Versicherungspflicht - angestellte Rechtsanwältin - angestellte Verwaltungsjuristin- Aufgabe der Rechtsanwaltszulassung - fortdauernde Beschäftigung - Beendigung der Pflichtmitgliedschaft im Versorgungswerk und Fortführung als freiwilliges Mitglied - Beschäftigung bei anderem Arbeitgeber - Wirksamkeit einer früheren Befreiung - Eintritt von Rentenversicherungspflicht kraft Gesetzes bei Wegfall der Befreiungsvoraussetzungen des § 231 S 1 SGB 6 aF
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/17 vom 29.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 56/17 vom 6.12.2017
12. Senat 5.12.2017 B 12 KR 16/15 R Beitragsnachforderung - Aushilfsfahrer - geringfügig entlohnte Beschäftigung - auf nicht mehr als ein Jahr befristete Beschäftigung - Regelmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/17 vom 29.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 56/17 vom 6.12.2017
12. Senat 5.12.2017 B 12 P 1/16 R Soziale Pflegeversicherung - Beitragszuschlag für Kinderlose - nichteheliche Lebensgemeinschaft nicht vom pflegeversicherungsrechtlichen Stiefelternbegriff erfasst - Privilegierung der Ehe - Verfassungsmäßigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/17 vom 29.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 56/17 vom 6.12.2017
12. Senat 5.12.2017 B 12 P 2/16 R Sozialgerichtliches Verfahren - Versäumung der Revisionseinlegungsfrist - Wiedereinsetzung in den vorigen Stand - Rechtsanwaltsverschulden - Fristberechnung - Berechnung von Routinefristen durch Büropersonal - Revisionsverfahren keine Routineangelegenheit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/17 vom 29.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 56/17 vom 6.12.2017
12. Senat 5.12.2017 B 12 R 10/15 R Betriebsprüfung - Sozialversicherungspflicht- bzw -freiheit - zeitgeringfügige Beschäftigung - Gegenüberstellung des monatlich erzielten Arbeitsentgelts mit dem Betrag der monatlichen und nicht auf Tage umgerechneten anteiligen Entgeltgrenze - berufsmäßige Ausübung einer Beschäftigung oder Tätigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/17 vom 29.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 56/17 vom 6.12.2017
12. Senat 5.12.2017 B 12 R 6/15 R Anfrageverfahren - Aufschub des Beginns der Versicherungspflicht - anderweitige Absicherung gegen das finanzielle Risiko von Krankheit nicht notwendig, wenn Beschäftigter in GKV versicherungsfrei ist
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 56/17 vom 29.11.2017, Presse-Mitteilung Nr. 56/17 vom 6.12.2017, Presse-Mitteilung Nr. 23/18 vom 8.6.2018

nach oben