Dokumentsuche
Datum:
Aktenzeichen/
ECLI:
Text:
 
Kalender
2018 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2017 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2016 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2015 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2014 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.

Senat Datum Aktenzeichen Sortierrichtung: aufsteigend
Erste Seite  1 2 3 4 nächste Seite
1. Senat 20.3.2018 B 1 A 1/17 R Krankenversicherung - Angemessenheit der Vergütung eines Kassenvorstands - Entscheidung der Aufsichtsbehörde nach pflichtgemäßem Ermessen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/18 vom 14.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 13/18 vom 20.3.2018
1. Senat 24.4.2018 B 1 KR 10/17 R Krankenversicherung - verzögerte Entscheidung einer Krankenkasse über Widerspruch des Versicherten gegen fristgerechte Ablehnung des Antrags auf Krankenbehandlung - fiktive Genehmigung - kein Anspruch auf stationäre Krankenhausbehandlung mit Methoden, die lediglich Potential einer erforderlichen Behandlungsalternative bieten
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 15/18 vom 18.4.2018, Presse-Mitteilung Nr. 15/18 vom 24.4.2018
1. Senat 24.4.2018 B 1 KR 13/16 R Krankenversicherung - stationäre Krankenhausbehandlung - Methode, die lediglich das Potential einer erforderlichen Behandlungsmethode bietet (hier: Liposuktion) - Versicherter - Anspruch auf Teilhabe am Auswahlverfahren für Leistungen aufgrund von Erprobungsrichtlinien - Gemeinsamer Bundesausschuss - Erlass von Erprobungsrichtlinien ist verfassungsgemäß
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 15/18 vom 18.4.2018, Presse-Mitteilung Nr. 15/18 vom 24.4.2018
1. Senat 20.3.2018 B 1 KR 25/17 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/18 vom 14.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 13/18 vom 20.3.2018
1. Senat 19.6.2018 B 1 KR 26/17 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 28/18 vom 15.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 28/18 vom 20.6.2018
1. Senat 24.4.2018 B 1 KR 29/17 R Krankenversicherung - Versicherter - Beanspruchung von noch nicht allgemein anerkannten Untersuchungsmethoden - Vorbereitung von Therapieentscheidungen - Vorliegen einer spürbar positiven Einwirkung auf den Krankheitsverlauf
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 15/18 vom 18.4.2018
1. Senat 19.6.2018 B 1 KR 30/17 R Krankenversicherung - Krankenhaus - teilstationärer Aufenthalt - Gabe von Zytostatika - quartalsweise Zusammenführung zu einem Behandlungsfall - Kodierung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 28/18 vom 15.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 28/18 vom 20.6.2018
1. Senat 19.6.2018 B 1 KR 32/17 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 28/18 vom 15.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 28/18 vom 20.6.2018
1. Senat 19.6.2018 B 1 KR 38/17 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 28/18 vom 15.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 28/18 vom 20.6.2018
1. Senat 19.6.2018 B 1 KR 39/17 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 28/18 vom 15.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 28/18 vom 20.6.2018
1. Senat 20.3.2018 B 1 KR 4/17 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 13/18 vom 14.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 13/18 vom 20.3.2018
10. Senat 8.3.2018 B 10 EG 7/16 R Elterngeldrecht - Aufhebung der Adoptionspflege im ersten Bezugsmonat - einmonatiger Elterngeldanspruch - Mindestbezugsdauer
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/18 vom 2.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 6/18 vom 8.3.2018
10. Senat 8.3.2018 B 10 EG 8/16 R Elterngeld - Einkommensermittlung - nichtselbstständige Erwerbstätigkeit - pauschal versteuerte Einmalzahlungen - Weihnachtsgeld - Urlaubsgeld - Heiratsbeihilfe - laufender Arbeitslohn - sonstige Bezüge - lohnsteuerrechtliche Behandlung - Minijob - pauschale Versteuerung - sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - steuerrechtsakzessorische Prüfung durch die Elterngeldbehörden - sozialgerichtliches Verfahren - isolierte Anfechtung der endgültigen Elterngeldfestsetzung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 6/18 vom 2.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 6/18 vom 8.3.2018
11. Senat 3.5.2018 B 11 AL 11/17 R Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein - Vergütungsanspruch eines privaten Arbeitsvermittlers -Vermittlungsvertrag - Schriftform - unwirksame Vereinbarung - schriftlicher Vermittlungsvertrag erst nach Abschluss des Arbeitsvertrages - keine Bestätigung eines nichtigen Rechtsgeschäfts
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/18 vom 24.4.2018, Presse-Mitteilung Nr. 19/18 vom 3.5.2018
11. Senat 13.3.2018 B 11 AL 12/17 R Arbeitslosengeldanspruch - Sperrzeit bei verspäteter Arbeitsuchendmeldung - Sperrzeitbeginn -sperrzeitbegründendes Ereignis - Eintritt der Beschäftigungslosigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 7/18 vom 6.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 7/18 vom 8.3.2018
11. Senat 21.6.2018 B 11 AL 13/17 R Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs bei Entlassungsentschädigung - Einhaltung der ordentlichen Kündigungsfrist - Rationalisierungsschutz - Anwendung der fiktiven Kündigungsfrist - Ausschluss der ordentlichen Kündigung - keine Einzelfallprüfung - Vorliegen einer betriebsbedingten ordentlichen Kündigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 27/18 vom 13.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 27/18 vom 21.6.2018
11. Senat 3.5.2018 B 11 AL 2/17 R Arbeitslosengeldanspruch - Sperrzeit bei Arbeitsablehnung - mehrere Beschäftigungsangebote - enger zeitlicher Zusammenhang - einheitlicher Lebenssachverhalt - eine Sperrzeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/18 vom 24.4.2018, Presse-Mitteilung Nr. 19/18 vom 3.5.2018
11. Senat 13.3.2018 B 11 AL 23/16 R Teilarbeitslosengeldanspruch - Erfüllung der Anwartschaftszeit - Berücksichtigung zweier Teilzeitbeschäftigungen - keine Einbeziehung von vorangegangener Vollzeitbeschäftigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 7/18 vom 6.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 7/18 vom 8.3.2018
11. Senat 3.5.2018 B 11 AL 3/17 R Sozialrechtliches Verwaltungsverfahren - Rücknahme eines rechtswidrigen nicht begünstigenden Verwaltungsakts - Rechtswidrigkeit - Verstoß gegen formelles Recht - fehlende Anhörung bei der Aufhebung der Arbeitslosengeldbewilligung - Zugunstenverfahren - materielle Gerechtigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/18 vom 24.4.2018, Presse-Mitteilung Nr. 19/18 vom 3.5.2018
11. Senat 21.6.2018 B 11 AL 4/17 R Kurzarbeitergeld - erheblicher Arbeitsausfall - unabwendbares Ereignis - vorübergehender Arbeitsausfall - Liquiditätsengpass - Kreditboykott - geschäftsfelduntypisches Marktverhalten - dauerhaftes strukturelles Geschäftsproblem
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 27/18 vom 13.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 27/18 vom 21.6.2018
11. Senat 3.5.2018 B 11 AL 6/17 R Arbeitslosengeldanspruch bei beruflicher Weiterbildung - Anspruchsdauer - Zeitraum der Förderung - Ende der Unterrichtsveranstaltungen - Förderungsfähigkeit bis zur Abschlussprüfung - enger zeitlicher und organisatorischer Zusammenhang
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 19/18 vom 24.4.2018, Presse-Mitteilung Nr. 19/18 vom 3.5.2018
11. Senat 21.6.2018 B 11 AL 8/17 R Arbeitslosengeldanspruch - fiktive Bemessung - Ermittlung des Bemessungszeitraums - Zeiten des Elterngeldbezugs - freiwillig weiterversicherter Selbständiger - Aufnahme einer versicherungspflichtigen Teilzeitbeschäftigung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 27/18 vom 13.6.2018, Presse-Mitteilung Nr. 27/18 vom 21.6.2018
12. Senat 7.6.2018 B 12 KR 1/17 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 23/18 vom 25.5.2018, Presse-Mitteilung Nr. 23/18 vom 8.6.2018
12. Senat 14.3.2018 B 12 KR 12/17 R Sozialversicherungspflicht bzw -freiheit - Leistungserbringung im Bereich der Informationstechnologie - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit - Einsatz in Drittunternehmen - Vertragskette - Berücksichtigung weiterer Vertragsbeziehungen bei Statusfeststellung - kein Vorliegen von revisionsrechtlich verwertbaren Tatsachenfeststellungen
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/18 vom 6.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 8/18 vom 15.3.2018
12. Senat 14.3.2018 B 12 KR 13/17 R Sozialversicherungspflicht bzw -freiheit - GmbH-Geschäftsführer - Sperrminorität - Kapitalbeteiligung - Erwerbsoption auf Gesellschaftsanteile - Rechtsmacht - keine Berücksichtigung von außerhalb des Gesellschaftsvertrags zustande gekommenen Abreden - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit
siehe auch: Urteil des 12. Senats vom 14.3.2018 - B 12 R 5/16 R -, Presse-Vorbericht Nr. 8/18 vom 6.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 8/18 vom 15.3.2018
12. Senat 7.6.2018 B 12 KR 15/16 R siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 23/18 vom 25.5.2018, Presse-Mitteilung Nr. 23/18 vom 8.6.2018
12. Senat 14.3.2018 B 12 KR 17/16 R Sozialversicherung - berufsmäßiger Schauspieler - Darstellervertrag - Vereinbarung mehrerer kurzzeitiger Arbeitseinsätze - festgelegte Drehtage - unständige Beschäftigung - Feststellung als Statusfrage aufgrund einer Prognose zu Beginn der Beschäftigung - Betrachtung von nicht als einheitliche Beschäftigung zusammenhängenden potentiellen Arbeitseinsätzen von insgesamt mehr als einer Woche - berufsmäßige Ausübung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/18 vom 6.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 8/18 vom 15.3.2018
12. Senat 7.6.2018 B 12 KR 17/17 R Statusfeststellungsverfahren - späterer Beginn der Versicherungspflicht - ausreichende Absicherung gegen das finanzielle Risiko von Krankheit - private (Mindest-)Krankheitskostenversicherung - ausreichende Absicherung zur Altersvorsorge - späterer Beginn der Versicherungspflicht erstreckt sich auch auf das Recht der Arbeitsförderung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 23/18 vom 25.5.2018, Presse-Mitteilung Nr. 23/18 vom 8.6.2018
12. Senat 18.1.2018 B 12 KR 22/16 R Krankenversicherung - Beitragsbemessung freiwilliger Mitglieder - Beitragspflicht von Aufgabegewinnen im Sinne des Einkommensteuerrechts - Zuordnung
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 2/18 vom 12.1.2018, Presse-Mitteilung Nr. 2/18 vom 19.1.2018
12. Senat 14.3.2018 B 12 KR 3/17 R Sozialversicherungspflicht bzw -freiheit - Bühnenkünstler - Opernchorsänger - Bühnenauftritt - lediglich Rahmenvorgaben hinsichtlich Ort, Zeit und groben Inhalts der Darbietung - abhängige Beschäftigung - selbstständige Tätigkeit
siehe auch: Presse-Vorbericht Nr. 8/18 vom 6.3.2018, Presse-Mitteilung Nr. 8/18 vom 15.3.2018

nach oben